Harry Stephen Keeler 16 Bohnen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „16 Bohnen“ von Harry Stephen Keeler

Boyce Barkstone hat ein Problem: Durch eine unglückliche Verkettung von Umständen wirft er seinem Onkel Balhatchet eine Beleidigung an den Kopf, die jemand anderem galt. Der gekränkte alte Mann streicht Boyce augenblicklich aus seinem Testament. und stirbt sogleich. Statt der erwarteten 100 000 Dollar erbt der unglückliche Boyce nun nur ein Säckchen mit 16 unterschiedlichen Bohnen darin, sowie höchst kryptische Anweisungen über deren Verwendung, die mehr Verwirrung stiften als helfen. Nicht nur kann Boyce ohne den Geldsegen seine Verlobte nicht heiraten, obendrein drohen ihm die neuen Erben mit einer Anklage wegen Unterschlagung! Gibt es Rettung für den Bedauernswerten?

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Fährte des Wolfes

Actionreicher, brutaler Thriller! Die Hauptfigur konnte mich gar nicht überzeugen!

Mira20

Der Nebelmann

Für mich eher Gesellschaftskritik, denn Thriller. Echte Spannung kam für mich erst zum Ende hin auf.

elafisch

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein Buch was sich wirklich sehr gut lesen lässt.

kleine_welle

Death Call - Er bringt den Tod

Bereits die ersten 50 Seiten sind der Wahnsinn und es lässt bis zum Ende hin nicht nach. Chris Carter ist einfach ein Muss im Genre Thriller

sabbel0487

Projekt Orphan

Großes Kino, spannend konstruiert, vielschichtige Charaktere und gut geschrieben. Was will man mehr?

Jewego

Das Mädchen, das schwieg

Ein spannender Norwegen-Krimi!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen