Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ebenfalls ganz frisch ist dieses neue Jugendbuch von Harry Voß. Ich danke dem SCM Verlag an dieser Stelle für die Unterstützung der Leserunde.


Gefangen in Abadonien von Harry Voß




Zum Inhalt:


Der neue Jugendroman vom Bestseller-Autor ("13 Wochen"). Für seine jüngere Schwester Hanna ist Alexander der große Held: Er kann Geschichten erzählen, bis Hanna ganz im Reich der Träume versinkt. Doch plötzlich verschwindet Hanna. Verzweifelt macht sich Alex auf die Suche. Was geht hier vor sich?
In einer völlig anderen Welt, Abadonien, macht sich Akio zusammen mit seiner Nachbarin Silva auf den Weg, um seine von Räubern entführte Schwester zu befreien. In Abadonien weiß man nichts von Alexanders Welt. Aber als Alexander und Silva sich plötzlich gegenüber stehen, wird klar, dass Alex eine Reise antreten muss, die ihn und sein Leben völlig aus der Bahn wirft …




Zum Autor



Harry Voß, geboren 1969, ist seit 1995 als Kinderreferent hauptamtlich für den Bibellesebund e.V. tätig. Neben der Kunst des Schreibens fühlt sich der Autor zum Schauspiel hingezogen und ist sowohl begeisterter Theaterbesucher als auch -schauspieler. Auf seinen Lesetouren und bei diversen Veranstaltungen wie Kinderbibelwochen, Kinderfreizeiten und Bibelactionpartys ist er als Gitarre spielender Geschichtenerzähler unterwegs. Mit seiner Frau Iris und den beiden gemeinsamen Kindern Elisa und Josia setzt Harry Voß sich aktiv für die Belange der evangelischen Kirchengemeinde in Gummersbach ein und arbeitet ehrenamtlich für den Christlichen Verein junger Menschen (CVJM). Der Autor lebt mit seiner Familie in Gummersbach / NR




Falls ihr eines der 5 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 22. September 2015, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !!





Autor: Harry Voß
Buch: Gefangen in Abadonien

Mrs. Dalloway

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo, ich würde sehr gerne mitlesen. Ich bin immer auf der Suche nach guten Jugendbüchern, die halten einen jung, vor allem wenn man so wie ich mit Kids und Jugendlichen arbeitet. Irgendwie muss man ja auch dem neuesten Stand bleiben und mitreden können :)

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hi!
Dieses Buch klingt aufregend, spannend, und ich bin gespannt wie Harry dieses mal die Geschichte umsetzt. Denn das 13 Wochen fand ich gut, bis auf die Wiederholung der Geschichte. Aber bis heute denke ich immer wieder daran.
Deswegen bin ich gespannt.

Beiträge danach
76 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Hi
Ich werde jetzt auch anfangen zu lesen.

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Seite 7 bis Seite 76
Beitrag einblenden

Auf Seite 46, das Gedicht ist ja Korinther 13 coole Idee!

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Seite 7 bis Seite 76
Beitrag einblenden

Meine erste Kritik wird jetzt etwas hart!

1) für mich macht es noch keinen Sinn, das ich in 2 Welten bin einerseits bei den goldblut Kindern und dann im hier und jetzt. Ergibt für mich noch keinen Sinn und es zog sich etwas in die Länge.
2) das mit der Bibel und der liebe OK das fand ich noch nett, aber dann wurde es ziemlich viel. Ist ja klar das eigentlich auf Jesus angespielt wird. Viele Worte um nichts. Zumindest bisher. Ich bin aber auch kritisch, sry ;-) . aber ich finde in der leserunde sollte die Freiheit sein auch ehrlich zu sagen, was man in dem Fall ich, denkt.

Ich bin gespannt wie es weiter gehen wird, ob das Buch für mich noch mehr verbirgt.

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Seite 77 bis Seite 154
Beitrag einblenden

Ehrlich gesagt, diesen teil finde ich absolut über trieben.
Und ehrlich gesagt dieser teil ist zu irre. So das ich mittlerweile soweit bin, diesem Buch nur zwei Sterne zu geben.
Einerseits zieht es sich irre in die Länge andererseits finde ich diese Missionierung im Buch total daneben.
Selten so etwas wirres und irres übertriebenes gelesen.
Schade.

Es wird mir nicht leicht fallen eine vernünftige rezi zu schreiben. Und ich glaube nicht Christen könnten schneller abgeschreckt werden als sonst etwas.

Seelensplitter

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Leider hat sich keiner zu mir geäußert darum hab ich jetzt dann einfach für mcih allein gelesen.

Hier sind meine Rezensionslinks:

1) Blog -> http://goldkindchen.blogspot.de/2015/11/167-gefangen-in-abadonien.html
2) Lovelybooks -> http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Gefangen-in-Abadonien-1179335618-w/rezension/1207655223/
3) was liest du -> http://wasliestdu.de/rezension/fantasy-geschichte-aufgebaut-aus-der-bibel
4) Thalia -> in wenigen Tagen unter Nicole
5) Amazon -> in wenigen Tagen unter Seelensplitter Nicole
6) Facebook -> auf meiner Blogseite Goldkindchen Seelensplitter und auf diversen Gruppen, mal sehen wo es passt

HarryV

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension
@Seelensplitter

Vielen Dank für deine offene und ehrliche Darstellung! :-) Es war faszinierend für mich zu erleben, wie du durch die ganze Palette der Gefühle hin und her geworfen wurdest, während du gelesen hast. Toll auch, dass du nicht zwischendurch aufgegeben, sondern tapfer zu Ende gelesen hast! :-)

Arbutus

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hallo zusammen, habe gerade entdeckt, dass die Leserunde noch gar nicht abgeschlossen war - da hätte ich als Nachzüglerin ja fast noch teilnehmen können. Aber vielleicht war es für mich auch besser, das Buch ganz alleine auf mich wirken zu lassen, bevor ich irgendeine andere Meinung gelesen habe. Jedenfalls, hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Gefangen-in-Abadonien-1179335618-w/rezension/1208073924/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks