Neuer Beitrag

katja78

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Huhuuuuu Bücherfreunde!


Heute mag ich euch für die junge Generation einen Weihnachtskrimivon Harry Voß vorstellen.


In 24 Kapiteln pro Tag von den Kindern selbst zu öffnen, ist dieses Buch ein kleiner Adventskalender.

Dem Hirtenjungen Micha aus Bethlehem ist mulmig zumute, als ihm ein geheimnisvoller Fremder einen Beutel mit Gold in die Hand drückt und ihn bittet, vorübergehend darauf aufzupassen. Daher versteckt er den Beutel unter der Futterkrippe im Stall seiner Eltern. Dummerweise schlägt nun ein merkwürdiges Ehepaar sein Lager dort auf und benutzt die Krippe als Bettchen für ihr neugeborenes Kind. Während Micha sich bemüht, unauffällig an das Gold zu kommen, findet er heraus, dass die eigentlichen Besitzer einen finsteren Plan schmieden, die nicht nur Micha in Lebensgefahr bringt!


Der spannende Adventskrimi von Schlunz-Autor Harry Voß! Das Buch ist so gedruckt, dass jeden Tag im Advent ein Kapitel erst aufgeschnitten werden muss, um die Seiten zu lesen!

Zum Autor


Harry Voß, geboren 1969, ist seit 1995 als Kinderreferent hauptamtlich für den Bibellesebund e.V. tätig. Neben der Kunst des Schreibens fühlt sich der Autor zum Schauspiel hingezogen und ist sowohl begeisterter Theaterbesucher als auch -schauspieler. Auf seinen Lesetouren und bei diversen Veranstaltungen wie Kinderbibelwochen, Kinderfreizeiten und Bibelactionpartys ist er als Gitarre spielender Geschichtenerzähler unterwegs. Mit seiner Frau Iris und den beiden gemeinsamen Kindern Elisa und Josia setzt Harry Voß sich aktiv für die Belange der evangelischen Kirchengemeinde in Gummersbach ein und arbeitet ehrenamtlich für den Christlichen Verein junger Menschen (CVJM). Der Autor lebt mit seiner Familie in Gummersbach / NRW.

www.derschlunz.de


Ich suche nun 10 Leser, die gemeinsam das Buch in einer Leserunde lesen wollen um es anschließend zu Rezensieren.
Klingt gut?
Dann bewerbt euch bis zum 18.11.2013 für eines der Rezensionsexemplare.
Gerne könnt ihr auch hier mal stöbern gehen,vielleicht findet ihr ja noch was schönes :-)



Stöbern erwünscht!


                    Ich freu mich auf Euch


                                        Eure Katja


Autor: Harry Voß
Buch: Micha und die Verschwörung in Bethlehem

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Mein Sohn und ich haben bereits die Schlunz-BÜcher von Harry Voß mit Freude verschlungen und würden sehr gern auch an dieser Leserunde teilnehmen, denn wir mögen Adventskalenderbücher sehr gern.

Taluzi

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wir wären gerne dabei. Len 9 Jahre und Pio 7 Jahre alt.
Schlunz kennen wir nur als Hörspiel zu Halloween.
Adventskalender zum Lesen sind toll. Meine großen Söhne hatten mal einen von den ???.

Beiträge danach
174 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nik75

vor 4 Jahren

21.- Heiligabend
Beitrag einblenden

Gut, dass das Buch gut ausgegangen ist. Jesus ist in Sicherheit und Micha ist den Soldaten auch entkommen, weil er ein wirklich cleveres Bürschchen ist. Mein Sohn hat gemeint, dass es ein cooles Buch ist. Das heißt es hat ihm gefallen.

Jashrin

vor 4 Jahren

21.- Heiligabend
Beitrag einblenden

So, nun waren wir über Weihnachten einige Tage bei den Großeltern und haben das Buch prompt zu Hause vergessen, so dass wir das Ende jetzt erst lesen konnten.

23. Dezember
Micha will Jesus beschützen, auch wenn alle anderen sagen, dass Gott auf ihn aufpasst. Er beschließt nachts Wache zu halten. Ob wirklich noch etwas passiert?

24. Dezember
Micha kann aufatmen: Maria und Josef haben die Gefahr erkannt und reiten in der Nacht noch mit Jesus fort. Micha gibt ihnen den Beutel Gold mit auf den Weg. Das fand mein kleiner Zuhörer hier richitg toll von Micha. So kann er doch noch etwas für Jesus tun, auch wenn er nicht mehr in seinem Stall wohnt. Insgesamt ein schönes Ende.

Taluzi

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

So, hier kommt unsere Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Micha-und-die-Verschw%C3%B6rung-in-Bethlehem-1069278415-w/rezension/1072831717/

Danke, dass wir mitlesen durften.
Einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

vielleser18

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass wir mitlesen durften.
Hier nun meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Micha-und-die-Verschw%C3%B6rung-in-Bethlehem-1069278415-w/rezension/1073035513/
ich veröffentliche es noch auf amazon.de und buecher.de und bei wasliestdu.de

Manu2106

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Vielen Dank das wir mitlesen durften.

Es ist ein tolles Buch, hier unsere Rezi
http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Micha-und-die-Verschw%C3%B6rung-in-Bethlehem-1069278415-w/rezension/1073048626/
auch bei amazon und thali veröffentlicht

Jashrin

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

So, nun endlich auch meine Rezension. Vielen Dank das wir mitlesen durften.
http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Micha-und-die-Verschw%C3%B6rung-in-Bethlehem-1069278415-w/rezension/1073596128/

http://www.amazon.de/gp/cdp/member-reviews/A1FOTKCUS3L15G/ref=cm_pdp_rev_more?ie=UTF8&sort_by=MostRecentReview#RPAHDVAVDFA1S

Blaustern

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Vo%C3%9F/Micha-und-die-Verschw%C3%B6rung-in-Bethlehem-1069278415-w/rezension/1074103581/
Danke, dass wir mitlesen durften. Ich stelle die Rezi auch noch bei Amazon rein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks