Harry Walter

Lebenslauf von Harry Walter

Harry Walter ist Künstler, Essayist und Kurator. Lehraufträge hatte er etwa an der Universität Kanazawa in Japan, der Akademie der bildenden Künste München und der ETH Zürich. Er ist Mitbegründer der Künstlergruppe abr – stuttgart (archiv beider richtungen). Seine Texte und Ausstellungsprojekte kreisen um das Ende der Unterscheidung zwischen Kunst und Nicht-Kunst nach den Avantgarden. Essays erschienen in diversen Ausstellungskatalogen und Sammelbänden, etwa in „Das Gedächtnis der Bilder. Ästhetik und Nationalsozialismus“, hrsg. von Harald Welzer, 1995; „Denimpop. Jeansdinge lesen“, 2013. Von Januar 2016 bis Dezember 2017 erschienen seine Fotoessays in monatlicher Folge im „Merkur. Zeitschrift für europäisches Denken“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Harry Walter

Cover des Buches Schwäbische Jugend (ISBN: 9783940259134)

Schwäbische Jugend

 (0)
Erschienen am 08.07.2009

Neue Rezensionen zu Harry Walter

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks