Gregorius

3,2 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

CrazycolorTigers avatar
CrazycolorTiger
vor 4 Jahren

Eine spezielle Lektüre auf Mittelhochdeutsch

Blintschiks avatar
Blintschik
vor 5 Jahren

Für die heutige Zeit eine etwas befremdliche Geschichte.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Wie man vom Sünder zum Erwählten wird: davon erzählt die Geschichte des »guten Sünders« Gregorius. Selbst Kind einer inzestuösen Verbindung, heiratet er ahnungslos seine eigene Mutter. Als er die Wahrheit erfährt, lässt er sich an einen Felsen ketten, um seine Sünde zu büßen. Durch göttliche Gnade wird er schließlich erlöst und zum Papst gewählt.
Hartmanns von Aue Verslegende gehört zu den meistgelesenen mittelhochdeutschen Werken im Germanistik-Studium. Die in dieser Form konkurrenzlose Ausgabe ermöglicht durch ihre sprachlichen und grammatischen Erläuterungen den Erwerb prüfungsrelevanter Sprach- und Übersetzungskompetenz.
Mit Sacherläuterungen zum historischen Kontext im Anhang.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150199312
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:172 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:29.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

3,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne10
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern3
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks