Hartmut Bettin , Kathrin Pscheidl Medizin in Greifswald

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Medizin in Greifswald“ von Hartmut Bettin

Bereits ein kurzer Blick in den Stadtplan vermittelt Hinweise auf die bedeutende medizinische Tradition der Stadt Greifswald.

Viele Straßen sind nach hervorragenden Medizinern benannt, die hier ihre Spuren hinterlassen haben. Gerhard Katsch, Friedrich Loeffler, Ferdinand Sauerbruch, Paul Uhlenhuth und Theodor Billroth, deren Namen uns auf den medizinhistorischen Rundgängen begleiten, markieren wichtige Abschnitte in der Geschichte der Medizin. Alte und neue Klinikgebäude sowie Stätten der Forschung, Lehre und Krankenpflege prägen das Bild der Stadt und ihres Umlandes entscheidend mit. Überall begegnen uns diese Zeugen einer mehr als 750 Jahre umspannenden Medizingeschichte. Die Dynamik der Veränderung zeigt sich am deutlichsten in der Universitätsmedizin. Sie ist mit ihren Gebäuden und Einrichtungen beinahe allgegenwärtig in der Stadt. Ihr Schwerpunkt hat sich aus der Altstadt zum modernen Campus am Berthold-Beitz-Platz verlagert und die alten Klinikgebäude erhalten eine neue Bestimmung. Insofern gilt es, die Erinnerung an diese traditionsreichen Stätten zu bewahren. Zugleich fördert ein medizinhistorischer Spaziergang aber auch Vergessenes zutage und rückt unauffällige Zeugnisse ins Blickfeld.

Dieser Stadtführer soll ein informativer Begleiter auf den Spuren der Greifswalder Medizingeschichte sein, die vom Mittelalter bis in die Gegenwart reicht.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Öffnet die Augen, motiviert und zeigt den Weg zur Selbstliebe und -akzeptanz

HoneyIndahouse

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks