Hartmut Mechtel Der unsichtbare Zweite

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der unsichtbare Zweite“ von Hartmut Mechtel

Martin Parr ist Mitte Vierzig und führt in Berlin als freier Schriftsteller und Journalist ein geruhsames Leben. Das ändert sich total, als er mit Freundin Maja seinen ersten Frankreichurlaub macht. Aufgebrachte Franzosen verfolgen und überfallen ihn, weil er elf Jahre zuvor angeblich ihre Frauen verführt hat. Doch das kann ja gar nicht sein, denn er hat bis 1989 in der DDR im »Schutz« der Mauer gelebt. Aber die Franzosen behaupten, ihn zu kennen, kennen sogar seinen Namen. Als Parr der Sache auf den Grund zu gehen versucht, beschleichen ihn Zweifel, ob er der Mann ist, der er zu sein glaubt. Und dann plötzlich häufen sich die Leichen am Wegesrand wie in einem Actionfilm.

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

In ewiger Schuld

Ich bin mega begeistert. Habe das Buch innerhalb von einer Nacht durchgelesen, weil es so spannend war.

elohweih

The Girl Before

Spannend, jedoch ziemlich sprunghaft und teilweise schleppend geschrieben.

Lina-Mit-Ell

Böse Seelen

Anders als die bisherigen Bücher der Reihe - aber sehr gut und spannend

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen