Hartmut Seefeld Fix und Fax - Noch mehr Abenteuer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fix und Fax - Noch mehr Abenteuer“ von Hartmut Seefeld

Fix und Fax sind die langlebigsten Comic-Helden der DDR gewesen. Als ihr Erfinder Jürgen Kieser 1987 nach 350 Folgen in den Ruhestand ging, traten Eugen Gliege als neuer Zeichner und Hartmut Seefeld als neuer Autor in seine Fußstapfen und führten sein Werk fort. Bis Ende 1990 schufen sie weitere 45 Folgen der beliebten Fix-und-Fax-Geschichten für ATZE. Diese gibt es nun erstmals vollständig in gesammelter Form als Sonderband im Rahmen unserer Fix-und-Fax-Nachdruckreihe. Ergänzt werden die Bildgeschichten um einen redaktionellen Teil zur Entstehung.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen