Der Linguist Anton Schiefner (1817–1879) und sein Netzwerk – Briefe an Emil Schlagintweit, Leo Reinisch, Franz v. Miklosich, Vatroslav Jagić, K. S. Veselovskij, Eduard Pabst, Vilhelm Thomsen und andere

Cover des Buches Der Linguist Anton Schiefner (1817–1879) und sein Netzwerk – Briefe an Emil Schlagintweit, Leo Reinisch, Franz v. Miklosich, Vatroslav Jagić, K. S. Veselovskij, Eduard Pabst, Vilhelm Thomsen und andere (ISBN: 9783700183976)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Linguist Anton Schiefner (1817–1879) und sein Netzwerk – Briefe an Emil Schlagintweit, Leo Reinisch, Franz v. Miklosich, Vatroslav Jagić, K. S. Veselovskij, Eduard Pabst, Vilhelm Thomsen und andere"

Anton Schiefners Briefe stammen aus den Jahren 1843 bis 1879 und behandeln eine große Bandbreite von Themen. Dank der vielseitigen Interessen und Aktivitäten des Autors (u.a. Klassische Sprachen, Finno-Ugrische Sprachen, Slawische Sprachen, Tibetisch, Kaukasische Sprachen) und seiner über Europa verstreuten Korrespondenten bietet die vorliegende Edition einen wissenschaftsgeschichtlichen Überblick über Stand und Entwicklung der Linguistik dieser Zeit. Der vorliegende Band wird durch zahlreiche Abbildungen sowie umfangreiche Register abgerundet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783700183976
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:937 Seiten
Verlag:Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften
Erscheinungsdatum:06.03.2021

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783700183976
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:937 Seiten
    Verlag:Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften
    Erscheinungsdatum:06.03.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks