Harvey Karp Das glücklichste Baby der Welt

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das glücklichste Baby der Welt“ von Harvey Karp

Karp erfüllt den sehnlichsten Wunsch aller Eltern: ein zufriedenes Baby, das nachts durchschläft. Wenn das Baby Tag und Nacht schreit, sind die Eltern bald am Ende ihrer Weisheit und ihrer Kraft. Der Kinderarzt Dr. Harvey Karp erklärt, wie die ganze Familie Schlaf und Erholung findet. Mit seiner "5-Schritte"-Methode knüpft er an traditionelles Wissen und an die wohligen Erfahrungen des Ungeborenen im Mutterleib an.

eine Meinung von vielen, die nicht als absoluter Lösungsansatz gesehen werden sollte

— princess_leia
princess_leia

Logische Erläuterung zum 4. Trimester. Auch wenn man kein Kolik Baby hat sind es doch gute Methoden zur Beruhigung.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Teilweise wenig einfühlsam, seine Tipps sind mit Vorsicht zu genießen

— CHRISSYTINA
CHRISSYTINA

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Heißer Brei aber dennoch hilfreich

    Das glücklichste Baby der Welt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. February 2016 um 17:45

    Als ich dieses Buch kaufte und dann anfing zu lesen, war ich nicht überzeugt das es mir helfen wird. Aber die Theorie die er vorbringt mit dem 4. Trimester erscheint mir doch logisch im Bezug auf die Urvölker. Auch wenn ich kein schwieriges oder von Kolik geplagtes Baby habe, wende ich die Beruhigungsmethoden an. Und sie funktionieren einwandfrei. Wobei ich doch finde das er viel um den heißen Brei schreibt und sich mehrfach wiederholt.

    Mehr
  • Rezension zu "Das glücklichste Baby der Welt" von Harvey Karp

    Das glücklichste Baby der Welt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. April 2012 um 19:29

    Wie ich zu diesem Buch kam: Ich wurde kurz vor Weihnachten zum ersten Mal Mutter eines gesunden, aber sehr sehr schwierigen kleinen Jungen. Kurzum, ich habe ein Schreibaby, dass in den schlimmsten Phasen mindestens 6 Std. am Tag weinte und schrie und ich las vor lauter Verzweiflung einen Ratgeber nach dem anderen, aber nichts half, bzw. mich schockierten die propagierten Methoden. Bis ich von einer Freundin dieses Buch und die dazugehörige DVD empfohlen bekam! Dr. Harvey Karp ist amerikanischer Kinderarzt und Experte für kindliche Entwicklung mit über 25-jähriger Erfahrung. "Das glücklichste Baby der Welt" basiert auf seiner Theorie, dass unsere Kinder eigentlich 3 Monate zu früh geboren werden und daher noch ein zusätzliches 4. Trimester mit einem simulierten Mutterleib benötigen, bis sie wirklich für diese Welt bereit sind. Die "5 S-Methode", die er entwickelt hat, ist einfach, schnell erlernt und vor allem effektiv und SANFT!! Wenn man sich die DVD (für schlappe 5€!) angesehen hat und sein Wissen noch mit diesem Buch vertiefen möchte, ist man auf jeden Fall richtig beraten! Mir haben beide Medien unglaublich geholfen. Natürlich funktioniert es in der Praxis nicht immer alles so perfekt wie bei ihm, aber die Techniken haben auf jeden Fall unheimlich geholfen und vor allem dazu beigetragen, mein Baby und seine "Schrei"gründe besser zu verstehen und ihm in seiner Verzweiflung helfen zu können. Ich kann dieses Buch wirklich nur jedem jungen Elternpaar wärmstens empfehlen! Werde mir auch später auf jeden Fall "Das glücklichste Kleinkind der Welt" kaufen.

    Mehr