Hasso Longnose

 4.2 Sterne bei 81 Bewertungen
Autor von Hund Couture: Episode 1-4, Hund Couture: Episode 1 und weiteren Büchern.
Autorenbild von Hasso Longnose (©privat)

Lebenslauf von Hasso Longnose

Audrey Teddington entdeckte im Alter von 84 Jahren die Punkmusik und trägt seitdem mit Vorliebe Irokesenschnitt.

Sie hasst Video 2000, Smartphones und schlecht aufreißbare Plastikverpackungen. Tiere hingegen liebt sie so sehr, dass sie auf ihrer alten Remington die Memoiren ihres Mopses Hasso Lagerfield tippt. Allerdings zerfetzt dieser mit Vorliebe jene Episoden, die ihn nicht in jenem Licht erscheinen lassen, das einem britischen Modezar gebührt.

Alle Bücher von Hasso Longnose

Cover des Buches Hund Couture: Episode 1-4B018PJ5WIM

Hund Couture: Episode 1-4

 (40)
Erschienen am 15.01.2016
Cover des Buches Hund Couture: Episode 1B011M5JQ9C

Hund Couture: Episode 1

 (13)
Erschienen am 15.08.2015
Cover des Buches Hund Couture: Episode 2B011MYPPHA

Hund Couture: Episode 2

 (10)
Erschienen am 15.09.2015
Cover des Buches Hund Couture: Episode 3B011Z3UZ5U

Hund Couture: Episode 3

 (10)
Erschienen am 15.10.2015
Cover des Buches Hund Couture: Episode 4B014060A72

Hund Couture: Episode 4

 (8)
Erschienen am 15.11.2015

Neue Rezensionen zu Hasso Longnose

Neu

Rezension zu "Hund Couture: Episode 1-4" von Hasso Longnose

Hund Couture
Dariussvor einem Jahr

Welch ein köstlicher Roman der aus der Sicht des Mops namens Hasso Longnose geschrieben ist. Alleine das niedliche Cover ein Mops im Karl Lagerfeld Outfit lässt einen schmunzeln. Die ganze Geschichte ist zwar sehr bizarr und unwirklich, da sich Hasso in der Modewelt bewegt und uns daran teilhaben lässt. Er ist ein richtiger Snob ist unser Mops und sogar verliebt in die Pudeldame Viktoria. Ich als Hundebesitzer habe den Roman mit Genuss gelesen und auch manchmal meine Hunde wiedererkannt. Deshalb meine pos. Empfehlung und hoffe es wird noch ein weiters Buch über diesen Sonnenschein geben.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Hund Couture: Episode 1-4" von Hasso Longnose

Ein menschlicher Mops
Becky_Bloomwoodvor 4 Jahren

Mops Hasso Longnose hat in dieser in vier Episoden unterteilten Geschichte einiges zu tun. Er will seine große Liebe erobern und rennt dabei von einem Abenteuer ins nächste. Außerdem will er noch seine Fashion-Show auf die Beine stellen, aber auch hier kommt ständig was dazwischen.

Ein Mops auf dem Cover reicht aus, damit ich nach dem Buch greife. Mopsgeschichten gehen immer! :) Die Story hat mich auch gleich fasziniert; recht schwarzer Humor und flott geschrieben. Doch im Laufe der Episoden fand ich, dass sich alles ein wenig wiederholt hat. Vielleicht ist es tatsächlich besser, jede Episode einzeln zu lesen und nicht in einem Rutsch. Das macht evtl. mehr Laune. Am meisten hat mich aber gestört, dass der Mops eine sehr menschliche Meinung hat - oder eher die von seinem Autoren vertritt. Einerseits will er einfach nur die Pudeldame rumkriegen, andererseits macht er sich aber um Dinge wie Heidi Klum und GNTM Gedanken (beides kann er nicht ausstehen - das wird sehr deutlich). Mir war einfach zu viel zu menschlich gedacht und ich hatte das Gefühl, ich bekomme Meinungen aufgedrückt.

Ich hätte mich auch über ein nochmaliges Lektorat gefreut: z. B. wechselt Elster Sunny von einer zur nächsten Episode ihr Geschlecht und es finden sich einige Fehler (Rechtschreibung, Grammatik).

Insgesamt sind die Abenteuer von Hasso Longnose nett geschrieben, wären als Kurzgeschichten aber sicherlich besser geeignet.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Hund Couture: Episode 1-4" von Hasso Longnose

Hund Couture: Episode 1-4
Booky-72vor 4 Jahren

An welchen bekannten Modeschöpfer will uns dieses Cover nur erinnern? Auf jeden Fall macht es mal richtig neugierig, was ein Mops mit Mode zu tun hat.

Hasso Longnose ist verliebt. Verliebt in eine Pudeldame – eine adlige Pudeldame! Doch diese hat schon einen Auserwählten. Aber sie ist in Gefahr und obwohl Hasso gerade seine erste eigene Fashionshow organisiert, muss er einfach ihr Leben retten.

Zusammen mit seinen Freunden, alle mit eigenen witzigen Fähigkeiten und Eigenarten, z.B. Elster Sunny und Hamster Turing, erlebt er die haarsträubendsten Abenteuer und Verfolgungsjagden, bis dann doch endlich seine Fashionshow starten kann.

Geniale Idee, witzige Umsetzung und für jeden Hunde- (nicht nur Mops-)Liebhaber eine super Lektüre.

Achja, geschrieben hat das Buch der Mops selbst und ich bin stolz auf seine ganz persönliche Widmung im Buch! 4 Sterne und danke für diesen Spaß!

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Hund Couture: Episode 1-4undefined
Hallo liebe Leserinnen und Leser,
das Taschenbuch von Hund Couture suche ich 20 Testleser, die das Buch vor Veröffentlichung lesen möchten. Ihr könnt euch bis einschließlich 14.01. hier bewerben, in dem ihr mir verratet, was euch neugierig auf das Buch macht. Die Gewinner möchte ich bitten, am Schluss eine Rezension zu schreiben, gerne auch bei Amazon.

Hier der Klappentext des Buches:

Dieser Mops hat Stil, Charme und ziemlich kurze Beine. Und er hat eine Mission. Nämlich möglichst viele Leckerli zu verputzen. Okay, auch die Welt möchte er nebenbei noch retten. Und seine große Liebe. Seine erste Fashionshow sollte ebenfalls ein Erfolg werden. Und wenn alles schief geht, muss er sich bald auch noch um die Nachkommen seines hyperintelligenten Hamsterfreundes Turing kümmern. Was also tun? Erst mal ein Leckerli essen?

Mehr zum Autor unter www.hasso-longnose.com und www.facebook.com/hasso-longnose.

Interessiert? Ich freue mich über jede Bewerbung.

Ein herzliches Wuff-Wuff

Hasso Longnose 
355 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Hund Couture: Episode 1-4undefined
Obwohl wir Hunde ja nicht lesen können, verlose ich zum Welttag des Buches 10 mal das Taschenbuch von Hund Couture mit Pfotensignatur. 

Geschrieben von mir, dem größten Modedesigner der Welt, Hasso Longnose. Also genaugenommen habe ich das Buch meinem Herrchen diktiert und er hat das abgetippt, aber bei einem Orchester wird ja auch immer zuerst der Dirigent genannt und nicht die dritte Querflöte. 

Wer also ein Buch über deinen Mops auf der Suche nach der großen Liebe, nach Leckerlis und der perfekten Fashionshow gewinnen will, sollte folgende Frage beantworten:

Nennt mir einen (nicht unbedingt ernst gemeinten) Grund, warum Hunde schlauer sind als Menschen. 

Ich freue mich über jede Antwort. 

Wuff Wuff

Hasso
114 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Hund Couture: Episode 2undefined
Hallo liebe Leserinnen und Leser,
für die zweite Episode von Hund Couture suche ich 20 Testleser, die das Buch vor Veröffentlichung auf dem Kindle lesen möchten. Ihr könnt euch bis einschließlich 14.09. hier bewerben, in dem ihr mir verratet, was euch neugierig auf das Buch macht. Die Gewinner möchte ich bitten, am Schluss eine Rezension zu schreiben, gerne auch bei Amazon. Und das Beste, wer Episode 1 verpasst hat, bekommt diese vor der Leserunde von mir zugesendet. Sind nur fluffige 59 Seiten, die habt ihr also schnell duch...

Hier der Klappentext des Buches:

Nachdem Hasso Longnose die Pudeldame Victoria von der Tann aus den Klauen ihres Herrchens befreit hat, muss unser modemachender Mops feststellen, dass seine große Liebe von einer Kreuzotter gebissen wurde.
Zusammen mit der kleptomanischen aber gutherzigen Elster Sunny, dem so hyperintelligenten wie homosexuellen Hamster Turing und der Puli-Punkerin Pogo sucht Hasso nach einem Gegengift. Dabei gelangen sie an den berühmten Fernsehtierarzt Dr. Jamie Moliver.
Der allerdings verfolgt ganz andere Ziele als unsere Helden und sie geraten in höchste Gefahr.
Du willst mehr wissen? Dann bewirb dich für die Leserunde bis 14.09.

Mehr zum Autor unter www.hasso-longnose.com und www.facebook.com/hasso-longnose.

Interessiert? Ich freue mich über jede Bewerbung.

Ein herzliches Wuff-Wuff

Hasso Longnose 
75 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Hasso Longnose wurde am 23. November 2010 in London (Großbritannien) geboren.

Hasso Longnose im Netz:

Community-Statistik

in 60 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks