Der Boulevard und die Wahrheit

Cover des Buches Der Boulevard und die Wahrheit (ISBN:9783862653843)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Boulevard und die Wahrheit"

Ein hochinteressanter Blick hinter die Kulissen einer großen Boulevardzeitung. Wie entsteht so eine Zeitung eigentlich? Wer entscheidet, was gedruckt wird und was niemals erscheinen wird? Und stimmt das alles, was man so in der Zeitung liest?
Jungen Leuten, die 'irgendwas mit Medien' machen möchten, gibt dieses Buch Orientierungshilfe. Wie wird sich das Berufsbild des Journalisten in den nächsten Jahrzehnten verändern? Wie macht man bei einer Zeitung Karriere? Und was sind die größten Fehler, die man unbedingt vermeiden sollte?
Die Medien sind im Wandel. Hat die Zeitung neben YouTube, Twitter, Facebook und Google überhaupt noch eine Zukunft - und wenn ja, wie könnte die Zeitung von morgen aussehen? DER BOULEVARD UND DIE WAHRHEIT: ein 'Muss' für jeden, der sich für Medien interessiert.
Eine ebenso schonungslose wie liebevolle Schilderung des Alltags in der Redaktion eines Millionenblattes. Hier schreibt ein Insider. Top-Journalist Hauke Brost hat die Boulevardpresse über vier Jahrzehnte in all ihren spannenden und umstrittenen Facetten erlebt und mitgestaltet: als Reporter, Chefreporter, Ressortleiter, Nachrichtenchef, Textchef und stellvertretender Chefredakteur. Der Leser erlebt Redaktions-Konferenzen live, sucht mit dem Chefredakteur die Bilder für den nächsten Tag aus, ist mit Polizeireportern unterwegs, beobachtet eine Layouterin in der heißen Phase kurz vor Redaktionsschluss und stellt höchstwahrscheinlich fest, dass er nicht in ihrer Haut stecken möchte.
Obwohl das Herz des Autors dem Boulevard gehört, sieht er die Entwicklung auf dem Markt der Verkaufszeitungen kritisch und hält die Probleme, mit denen Boulevardzeitungen heute zu kämpfen haben, zum Teil für selbst verschuldet. Wer sich eine Meinung über die Medienkrise und die Informationskanäle von morgen bilden will, der muss dieses Buch lesen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862653843
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Schwarzkopf & Schwarzkopf
Erscheinungsdatum:01.07.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks