Schattengeschichten

von Hauke Rouven und Christian Sidjani
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Schattengeschichten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

weinlachgummis avatar

Sehr empfehlenswert, schaurige Unterhaltung,

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00CNUZF96
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:05.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    weinlachgummis avatar
    weinlachgummivor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Sehr empfehlenswert, schaurige Unterhaltung,
    Schattengeschichten

    Normalerweise schreibe ich nichts über den Autor, hier möchte ich aber damit beginnen, denn der Autor der 13 Kurzgeschichten Hauke Rouven ist spurlos verschwunden, zum Glück für uns Leser konnten aus seinem Nachlass noch ein paar Geschichten geborgen werden. Wer sich nun sorgen um den armen Autor macht, Hauke Rouven ist ein Pseudonym von Christian Sidjani, unter andem auch als Nikolas Preil bekannt.

    Bis jetzt habe ich Geschichten von Nikolas Preil gelesen, die durch Brutalität und eklige und sexuelle Szenen hervorstechen. Die Kurzgeschichten die unter Hauke Rouven veröffentlicht wurden, gehen da in eine andere Richtung.  Sie sind zwar auch brutal, aber auf eine andere Art.
    In den 13 Kurzgeschichten geht es um Geister, Dämonen, Doppelgänger, Zombies, Guhls, Hexer, den Tod und Monster.
    Zwei dieser Geschichten haben mir gar nicht gefallen, so das ich sie nach ein paar Seiten überblättert habe. Dafür haben mich die anderen 11 überzeugt.  Besonders gut hat mit Der Pilot und Welt in Spiegeln gefallen. Es ist nicht so das ich beim Lesen angst hatte, aber sie haben eine schöne mystische und gruselige Atmosphäre erzeugt.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    Dat-Engelsches avatar
    Dat-Engelschevor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks