Heather Graham

(263)

Lovelybooks Bewertung

  • 243 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 2 Leser
  • 48 Rezensionen
(46)
(123)
(67)
(18)
(9)

Lebenslauf von Heather Graham

Heather Graham, die auch unter dem Pseudonym Shannon Drake Romane verfasst, wurde 1953 im US-Bundesstaat Florida geboren. Sie studierte Theaterwissenschaften in Florida und arbeitete danach in mehreren Positionen an verschiedenen Theatern. Nach der Geburt ihres ersten Sohnes widmete sich Graham dem Schreiben von meistens Liebesgeschichten. Sie ist Gründerin der Romance Writers of America in Florida und wurde für ihre zahlreichen Romane mit diversen Preisen ausgezeichnet. Graham lebt mit ihrem Mann und fünf Kindern in Florida.

Bekannteste Bücher

Geisel der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Rabentot

Bei diesen Partnern bestellen:

Triumph der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Sieg des Herzens

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Wunder der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Brennendes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Rebell der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Kreuzzug des Herzens

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Gefangene der Wikinger

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Geliebte des Freibeuters

Bei diesen Partnern bestellen:

Brandzeichen der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Macht der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Sieg der Leidenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Geliebter Rebell

Bei diesen Partnern bestellen:

Sündenzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Erntemord

Bei diesen Partnern bestellen:

Ahnentanz

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Indianerlord

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Séance

Bei diesen Partnern bestellen:

Triumph der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nettes Aufeinandertreffen von Repairman Jack und Michael Quinn - leider viel zu kurz

    Infernal Night: Michael Quinn vs. Repairman Jack (Cafferty & Quinn Novels)

    Soeren

    21. September 2017 um 19:51 Rezension zu "Infernal Night: Michael Quinn vs. Repairman Jack (Cafferty & Quinn Novels)" von Heather Graham

    Das Konzept der Thriller-Anthologie "FaceOff" finde ich super: Jeweils zwei berühmte (amerikanische) Thriller-Autoren lassen ihren Romanhelden aufeinandertreffen und gemeinsam einen Fall lösen. In "Infernal Night" wird (F. Paul Wilsons) Repairman Jack für einen Auftrag von New York nach New Orleans gerufen und trifft dort auf (Heather Grahams) Michael Quinn. Passenderweise auf einen Friedhof, wo beide der Meinung sind, dass bei ihrem aktuellen Fall etwas nicht ganz koscher ist. Es folgen eine schlagfertige Unterhaltung und ein ...

    Mehr
  • Geisel der Leidenschaft

    Geisel der Leidenschaft

    TanjaJahnke

    06. April 2017 um 20:01 Rezension zu "Geisel der Leidenschaft" von Heather Graham

    Ehrlich gesagt ist der Klappentext recht schwammig und verrät ziemlich wenig über die Handlung. Denn die ist durchaus spannungsgeladen und ergreifend.Alles nimmt seinen Anfang Ende des 13. Jahrhunderts. Schottland und England stehen sich immerzu auf blutigen Schlachtfeldern gegenüber. Ein durchaus historisches Ereignis, das man mit Fokus auf zwei Figuren erlebt, die unterschiedlicher kaum sein könnten.Da haben wir... Lady Eleanor of Clarin, ihres Zeichens Engländerin, Aristokratin und Erbin der Burg Clarin. Vom Wesen her hätte ...

    Mehr
  • Highlands + die Liebe

    Geisel der Leidenschaft

    Kleinemaus87

    02. April 2017 um 20:12 Rezension zu "Geisel der Leidenschaft" von Heather Graham

    Dies war nicht mein erstes Buch von Heather Graham. Das Cover passt gut zum Buch. Ich konnte mir direkt vorstellen, dass das auf dem Cover Brendan und Lady Eleanor sind. Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Auch wenn ich am Anfang ein paar Schwierigkeiten mit den ganzen Namen und deren Zusammenhang hatte, war ich doch sofort von der Geschichte gefesselt. Das hat also mein Lesevergnügen nicht beeinträchtigt. Man hat gemerkt, dass  im Vorfeld gut recherchiert wurde und dass dieses dann im Buch gut umgesetzt wurde. Gut finde ich ...

    Mehr
  • Geisel der Leidenschaft

    Geisel der Leidenschaft

    melaniemertens

    30. March 2017 um 16:50 Rezension zu "Geisel der Leidenschaft" von Heather Graham

    Die englische Lady Eleanor von Clarin begibt sich im 13. Jahrhundert in den Kampf gegen die verhassten Schotten, um Ihren Vater zu rächen, der getötet wurde und um ihr Land zu verteidigen. Dabei begegnet sie dem Highlander Brendan Graham, den sie ein Jahr später erneut trifft und von ihm als Geisel genommen wird. Vom Feind verschleppt soll sie zwangsverheiratet werden und muss gegen Verrat und Intrigen ankämpfen. Dabei steht ihr nur Brenden zur Seite, der doch eigentlich ihr Feind sein sollte. Aber Hass und Liebe liegen ja oft ...

    Mehr
  • Complex and intriguing

    When We Touch (A Graham Novel)

    IraWira

    08. September 2016 um 15:03 Rezension zu "When We Touch (A Graham Novel)" von Heather Graham

    Wow, I must admit that this book was even better than I expected. I was prepared for a hopefully well written and enjoyable story about a widow and a viscount falling in love despite everything indicating that such a union might not be the wisest choice. What I got was far more. It was a thrilling, captivating and suspenseful story about friendship and love, about murder and choices. It was a story of love lost and love found, of despair and content - and in the end it was also a story about happiness to come. This story is set ...

    Mehr
  • Eins meiner absoluten Favoriten!

    Die Normannenbraut

    inluvbooks

    11. December 2014 um 21:40 Rezension zu "Die Normannenbraut" von Heather Graham

    Olaf der Norweger, auch der Wolf genannt, zieht in Irland ein – er möchte das Land erobern,  Teil des Landes werden und dort leben. Allerdings sind die Zeiten hart. Die Iren kämpfen gegen Wikinger, die Norweger gegen Dänen und anders rum. Jahrelang gibt es Kriege bis einer der mächtigsten Könige von Tara entscheidet, ein Bündnis mit dem Wolf einzugehen. Und zwar bietet er ihm seine Tochter Erin an. Der Wolf stimmt zu – ohne zu wissen, dass er Erin bereits vor einigen Monaten begegnet ist und sie ihn schwer gedemütigt sowie auch ...

    Mehr
  • 2. Teil der Wikinger Trilogy

    Die Gefangene der Wikinger

    inluvbooks

    11. December 2014 um 20:23 Rezension zu "Die Gefangene der Wikinger" von Heather Graham

    England befindet sich mit den Dänen im Krieg und so ruft Alfred, König von Wessex, Eric zur Hilfe. Eric ist ein irischer Prinz und träumt davon selbst Land für sich zu bekommen. So reist er nach England um dem englischen König beizustehen, allerdings wird er nicht gerade höflich empfangen. Die Nachricht des Königs an Rhiannon wurde unterschlagen und so nimmt sie an, dass die Dänen angreifen und kämpft gegen die irischen Besucher. Schon bald hat Eric die Lage im Griff und Rhiannon kann fliehen, allerdings nicht bevor Eric ihr ...

    Mehr
  • Guter Plot nur bis zum Ende sterbenslangweilig

    Wechselspiel der Liebe

    inluvbooks

    10. December 2014 um 21:45 Rezension zu "Wechselspiel der Liebe" von Heather Graham

    Tara Brent steht auf der Bühne und gerät in einen Hinterhalt. Während sie in einer Szene abdrückt erschießt jemand Julien Carter (einen Politiker). Da Tara die Einzige mit einer Waffe in der Hand ist, wird sie natürlich als schuldig befunden. Sie kann fliehen und landet in New Orleans, wo sie Jarrett MacKenzie in die Arme rennt. Dieser zögert nicht lange, denn die Frau, die vor ihm steht macht ihn extrem heiß und so bietet er ihr die Ehe an. Tara hat keine andere Chance und willigt ein. Beide heiraten und reisen in Jarretts ...

    Mehr
  • Erntemord

    Erntemord

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. September 2014 um 15:54 Rezension zu "Erntemord" von Heather Graham

    Ein mysteriöser Thriller, der mit seiner beklemmenden Atmosphäre für Gänsehaut sorgt. Man kann sich dem Sog und der unheimlichen Szenerie kaum entziehen, es kommt einem geradeso vor, als würde man sich mitten im Geschehen befinden. Die Autorin schafft es bereits ab der ersten Zeile, eine düstere Stimmung zu schaffen. Man hat beinahe das Gefühl, selbst durch die Maisfelder zu laufen, spürt die Furcht im Nacken, den Anblick einer menschlichen Vogelscheuche ertragen zu müssen. Gleichzeitig zeichnet sie das Bild des Städtchens Salem ...

    Mehr
  • Abgebrochen

    Rabentot

    Blackfairy71

    Rezension zu "Rabentot" von Heather Graham

    "Sprach der Rabe: Stirb!" New York: Ein Serienmörder hinterlässt bei seinen Opfern eine mysteriöse Botschaft. Genevieve O´Brien ist besorgt: Hat er es auf die Mitglieder der Edgar-Allan-Poe-Gesellschaft abgesehen, die sich "Raben" nennen? Dann wäre auch ihre Mutter in höchster Gefahr. Genevieve engagiert den smarten Privatdetektiv Joe Connolly, ohne sich einzugestehen, dass sie noch etwas anderes von ihm will ... Gemeinsam jagen sie den skrupellosen Killer, nicht ahnend, dass er jeden ihrer Schritte beobachtet. Da bekommt Joe auf ...

    Mehr
    • 8

    Blackfairy71

    29. July 2014 um 15:08
    Floh schreibt Der Titel klingt super. Tolle Rezension von dir, sehr ehrlich und differenziert.

    Danke schön :-)

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks