Heather Killough-Walden Avenger's Angel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Avenger's Angel“ von Heather Killough-Walden

Vor 4000 Jahren wurden 4 Erzengel in menschlicher Gestalt auf die Erde geschickt. Ihre Aufgabe: den Menschen zu finden, der den 2. Teil ihrer Seele in sich trägt, ohne den sie niemals vollständig sein können. Doch noch etwas anderes wurde zur Erde gesandt, etwas Böses und Mächiges, welches genau das zu verhindert sucht. Die Suche erwies sich jahrtausende lang als vergeblich und sowohl die Erzengel als auch ihre Feinde haben die Hoffnung mittlerweile aufgegeben. Bis eines Tages die schöne Eleonore Granger den Weg von Uriel kreuzt. Sie ist die Eine, die nur für ihn bestimmt ist. Ein Sturm bricht los und der Kampf zwischen Gut und Böse entflammt erneut.

Stöbern in Fantasy

Blutrote Dornen - Der verzauberte Kuss

Wunderschöne Geschichte

SteffiDe

Die Brücke der Gezeiten - Die verlorenen Legionen

Großartige Fortsetzung! Der Kampf geht weiter und es gibt viele Schlachten zu schlagen - auf persönlicher und auf weltlicher Ebene!

Aleshanee

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Hat sich an manchen Stellen gezogen, war aber ok. Kommt jedoch nicht an den ersten Teil heran

liberumseculum

Der Mond des Vergessens

Spannende Geschichte in einer komplexen Welt.

MelanieMetzenthin

Midnight, Texas

Puhhh, echt langatmige Geschichte, das Übernatürliche kommt deutlich zu kurz!

Unzertrennlich

Der Wortschatz

Eine wundervolle Reise in die Welt der Sprache!

Wuschel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Avenger's Angel. Engelssturm - Uriel, englische Ausgabe" von Heather Killough-Walden

    Avenger's Angel

    Alfiriel

    06. February 2012 um 22:33

    Vor 2000 Jahren erschuf Gott für seine vier bevorzugten Erzengel Michael, Gabriel, Uriel und Azrael weibliche Erzengel , ihre Seelengefährten. Doch das löste Neid und Missgunst im Himmel aus und so wurden die vier weiblichen Seelen zur Erde verbannt. Die Erzengel folgten ihnen zur Erde, doch ihre Suche blieb erfolglos – bis heute. Uriel, der ehemalige Rachengel und nun berühmte Hollywoodstar, entdeckt in einer kleinen Buchhandlung Eleanor Granger, eine junge Frau mit ganz besonderen Kräften. Doch er ist nicht der einzige, der sie entdeckt hat und während Uriel um Ellies Vertrauen und ihre Liebe kämpft, machen sich andere Kräfte auf den Weg das potentielle Glück zu zerstören. In diesem Genre ist es wirklich nicht ganz einfach etwas Neuartiges zu finden, aber Heather Killough-Walden hat es geschafft eine originelle Idee zu Papier zu bringen. Es macht vor allem Spass, die vier Erzengel untereinander zu erleben und wie mit sonstiger Mythologie (Stichwort: Vampire, Samael, Lillith) umgegangen wird. Die Geschichte ist schnell und mitreissend angelegt und so verzeiht man auch einige Macken. So mochte ich Ellie eigentlich sofort, hatte aber mit einigen Handlungsweisen und vor allem mit Uriel ab einem gewissen Zeitpunkt meine liebe Mühe. Eine Erklärung dazu würde allerdings gleichzeitig einen sehr grossen Spoiler bedeuten… Auf Deutsch erscheint das Buch unter dem Titel „Engelsturm“ bei Heyne und der zweite Teil „Messenger’s Angel“ (Gabriel) soll im Sommer erscheinen, gefolgt von Death’s Angel (Azrael). Auch wenn ich diverse Male über die Absurdität lachen musste, so machte das Lesen wirklich Spass und ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen. Empfehlenswert für Urban Fantasy Fans, die mal nichts über Werwölfe lesen wollen ;)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks