Hector Macdonald Der Test

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Test“ von Hector Macdonald

Das Angebot, an einer bahnbrechenden Studie zur Erforschung von Gefühlen teilzunehmen, klingt verlockend für einen ehrgeizigen Biologiestudenten. Vor allem, wenn das Ganze mit einem kostenlosen Traumurlaub in Kenia verbunden ist. Ben lässt sich nicht lange überreden und liegt bald darauf mit seiner neuen Freundin am palmengesäumten Strand. Seine einzige Aufgabe: möglichst viele positive Gefühle zu durchleben. Ben glaubt sich im Paradies. Doch nach wenigen Tagen wird aus dem Urlaub ein Trip in die Hölle

Stöbern in Krimi & Thriller

Todesreigen

Vervloekt! – Wie gut kann ein Thriller überhaupt sein? Unbedingt lesen!

ErbsenundKarotten

Des Menschen Wolf

Dieses Buch ist unglaublich! Große Leseempfehlung!

Cleo15

Böse Seelen

Einer der besten Fälle von Kate Burkholder

Mira20

Murder Park

Spannung bis zum überraschenden Ende

tardy

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Bis auf den "Showdown" extrem gut!

tootsy3000

Schwarzwasser

Der Krimi lebt von seinen skurrilen Figuren und seinen Nebenhandlungen. Total spannend. Voller Humor und gut durchdacht. Perfekt.

MichaelSterzik

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Test" von Hector Macdonald

    Der Test
    Nell_12161

    Nell_12161

    08. December 2008 um 21:19

    war leider nicht so mein Ding, streckenweise etwas langatmig

  • Rezension zu "Der Test" von Hector Macdonald

    Der Test
    buerginc

    buerginc

    25. March 2007 um 00:01

    Das Angebot, an einer bahnbrechenden Studie zur Erforschung von Gefühlen teilzunehmen, klingt verlockend für einen ehrgeizigen Biologiestudenten. Vor allem, wenn das Ganze mit einem kostenlosen Traumurlaub verbunden ist. Ben lässt sich nicht lange überreden undliegt bald darauf mit seiner neuen Freundin, der wunderschönen, rätselhaften Cara, am palmengesäumten Strand eines Luxushotels in Kenia. Seine einzige Aufgabe: möglichst viele positive Gefühle zu durchleben, die das winzige Gerät, das in seine Kopfhaut eingenäht wurde, aufzeichnet. Ben glaubt sich im Paradies. Doch nach wenigen Tagen wird aus dem Urlaub ein Trip in die Hölle ...

    Mehr