Hedda H. Robertsen

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(0)
(1)
(4)
(9)
(12)

Bekannteste Bücher

Ich will dich, ich krieg dich

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Viel Erotik, wenig Handlung

    Ich will dich, ich krieg dich
    badwoman

    badwoman

    29. December 2015 um 23:15 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Die Geschichte über die 19-jährige Alba, die sich in einen deutlich älteren Mann verliebt, beginnt flott und leicht zu lesen. Dieser Mann weiß jedoch nichts von Albas Liebe und ihren Fantasien, bis sie ihm eine sms schickt, in der sie ihre Liebe zu ihm bekennt. Doch auch danach reagiert er nicht auf ihre Avancen. Alba verliert sich immer mehr in ihren sehr erotischen Fantasien, mehr gibt es eigentlich nicht zu berichten. Dann dreht sich die "Handlung" im Kreis. Schade, ich hatte nach dem guten Anfang mehr von diesem Buch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Quasselecke

    Quasselecke

    20. February 2011 um 12:29 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    piep piep piep Das sind die Töne die im Fernsehen kommen wenn jemand etwas "versautes" von sich gibt. Sollte es diese Töne auch im Buchbereich geben, so würde es in diesem Buch nur noch um piep, piep, piep gehen. Die Leseprobe hat mir wirklich sehr gut gefallen und ich dachte es wäre ein ganz süßes Buch. Hier erstmal meine Rezi zur Leseprobe: Bei mir ist das 19. Lebensjahr nicht so lange vorbei, so dass ich mich gut in Albi hinein versetzten kann. Jeder von uns war mal verliebt und kennt diese innige Phantasien. Erst hatte ich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Claudias-Buecherregal

    Claudias-Buecherregal

    10. January 2011 um 23:17 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich habe dieses Buch trotz der recht schlechten bisherigen Rezensionen gekauft und kann nur sagen: Hätte ich man auf die anderen gehört. Dieses Buch ist für mein Empfinden wirklich eine Zeitverschwendung. Die einzelnen Kapitel sind teilweise nur eine halbe Seite lang, in den 180 Seiten können sich die Charaktere nicht entwickeln und manchmal wir nicht mal richtig klar, was sich die 19-jährige Buchhändlerin Alba eingebildet hat und was wirklich passiert ist. Die Handlung ist extrem langweilig. Es passiert im ganzen Buch eigentlich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    glitzerfee22

    glitzerfee22

    11. December 2010 um 18:47 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Muss man nicht gelesen haben! Als ich die Leseprobe gelesen hatte dachte ich es wird mehr passieren aber leider ist das so gar nicht der Fall! Es ist einfach nur langweilig! Es geht um die 19-jährige Alba die in einer Buchhandlung arbeitet und sich unsterblich in den älteren Stammkunden mit den initialien M.M. verliebt! Für sie heißt er nur noch Mad Mikkelsen! Und schon ist man dann in den täglichen phantasien von Alba drin die nur noch an ihn denkt! Sich vorstellt wie sie sich küssen, zusammen Sex an den verschiedensten Orten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Natalie77

    Natalie77

    11. November 2010 um 16:33 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Gleich vorweg ich habe das Buch etwa bei der Hälfte abgebrochen, mir war der Text zu oberflächlich und zu billig. Ich sehe keinen Sinn in diesem Buch, somit habe ich auch keine Lust mehr weiter zu lesen. Dieses Buch ist gefüllt mit Sex Fantasien, als ich den Inhalt las dachte ich an was lustiges, eine witzige Kennenlern-Geschichte, aber zumindest bis Seite 84 gab es nur Gedanken einer jungen Frau zu einem jungen Mann und deren Fantasien was sie im Bett, Auto etc. mit ihm anstellen würde.

  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Pharo72

    Pharo72

    22. September 2010 um 17:47 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Alba ist 19, arbeitet im Buchhandel und hat sich unsterblich verliebt. Sie kennt nur seine Initialen – M. M. und nennt ihn fortan Mads Mikkelsen nach einem dänischen Schauspieler. Immer mehr verstrickt sich Alba in vorrangig erotische Tagträume, kann kaum noch unterscheiden zwischen Traum und Wirklichkeit. Schließlich sendet sie Mads eine SMS, um ihr Verlangen endlich in richtige Bahnen zu lenken. Wie wird er reagieren? Das Cover des Buches deutet auf einen lustigen Chick-Lit-Roman hin. Doch Vorsicht, in weiten Teilen handelt es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Albel_Nox

    Albel_Nox

    29. August 2010 um 21:24 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Die Teenagerin Alba, die in einer Buchhandlung arbeitet, verliebt sich Hals über Kopf in einen älteren Kunden und bald drehen sich ihre Gedanken nur noch um ihn. Mehr Handlung findet man in diesem Buch leider nicht, aber anfangs dachte ist, das dürfte beim Lesen doch eigentlich nicht stören. Der Anfang des Buches las sich immerhin noch relativ niedlich, auch wenn die Hauptperson Alba sehr naiv wirkt. Dennoch fieberte ich einige Seiten über mit, ob sie sich nun trauen würde, ihre heimliche Liebe anzusprechen. Während das Buch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Feli

    Feli

    06. May 2010 um 19:25 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Von „Ich will Dich, ich krieg Dich“ hatte ich mir viel versprochen. Das Cover gefiel mir sehr gut und auch der Klappentext war für mich sehr vielversprechend. Doch leider konnte Hedda H. Robertsen meine Erwartungen nicht erfüllen. Alba ist 19 Jahre alt und arbeitet als Aushilfe in einer Buchhandlung in Oslo. Sie bedient freundlich ihre Kunden und scheint Spaß bei der Arbeit zu haben. Doch an einem Kunden ist sie besonders interessiert: sie nennt ihn Mads Mikkelsen, da sie seinen richtigen Namen nicht kennt. Er kommt jeden Tag in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Lesefee86

    Lesefee86

    04. May 2010 um 11:46 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Alba ist gerade 19 und arbeitet in einer Buchhandlung. Tagtäglich kommt ein attraktiver Mann vorbei und kauft seine Zeitung bei ihr. Sie verliebt sich in ihn und stürzt sich in eine Traumwelt, in der sie mit ihm zusammen ist. Doch steht er vor ihr, bekommt sie keinen Ton raus. Erst nach Monaten wagt sie einen Schritt nach vorn. Immer tiefer verstrickt sie sich in ihre Gefühle, bis sie ihm gesteht was sie fühlt. Aber wie in ihren kühnsten Träumen läuft es nicht, denn er ist nicht allein. Dennoch werden ihre Gespräche intensiver ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Ich will dich, ich krieg dich
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. January 2010 um 20:57 Rezension zu "Ich will dich, ich krieg dich" von Hedda H. Robertsen

    Alba ist 19, jobbt in einer Buchhandlung und ist total verknallt in einen älteren Mann, den sie tagtäglich bedient, ansonsten aber nichts von ihm weiß. Da sie seine Initialen – M.M. - kennt, benennt sie ihn nach dem Schauspieler Mads Mikkelsen. Fortan malt sie sich aus wie es sein könnte, wenn sie ihm doch nur ihre Gefühle offenbaren könnte und natürlich möchte sie, dass dies irgendwann Realität wird. Also macht sie den ersten Schritt und schreibt ihm eine SMS. Doch was wird er dazu sagen? Nun gut, nachdem ich die Leseprobe ...

    Mehr
  • weitere