Hedda Kehrhahn

 3.4 Sterne bei 36 Bewertungen

Neue Rezensionen zu Hedda Kehrhahn

Neu
Rebel_Hearts avatar

Rezension zu "Neues vom Süderhof, Bd.3, Wo ist Ben?" von Hedda Kehrhahn

Rezension zu "Neues vom Süderhof, Bd.3, Wo ist Ben?" von Hedda Kehrhahn
Rebel_Heartvor 6 Jahren

Nachdem es gestern bei mir angekommen ist, musste ich es einfach vorziehen.
Diesmal dreht sich dieser dritte Teil hauptsächlich um Ben, den jüngsten Spross der Süderhof - Familie.
Eines Morgens, nachdem er Molle auf ziemlich unsanfte Weise geweckt hat, bemerkt er im Stall, dass sein geliebtes Schaf Rosi verschwunden ist.
Bei seiner Ankunft hatte er dieses von den Mädchen geschenkt bekommen und jetzt - nach dem Tod seiner Eltern und dem Verschwinden des Schafs - hat er Angst, wieder etwas zu verlieren, was ihm wichtig ist. Ohne groß darüber nachzudenken, macht sich der Vierjährige auf den Weg zu der Wiese am Deich, wo seiner Meinung nach alle anderen Schafe sind und wo er auch seine kleine Rosi finden wird.

Die anderen Kinder hingegen sind in heller Aufregung. Auf der Suche nach Ben treffen sie unabhängig voneinander auf einen Jungen namens Henner, welcher neu in der Gegend ist und welcher mit dem Verschwinden des Schafes mehr zu tun haben, als sie alle ahnen.

Brigitte Blobel schreibt auch diesmal total flüssig, sodass man das Buch nicht eher an die Seite legen kann, bis man es durch hat, was angesichts der nicht gerade vielen Seiten, recht schnell geschehen kann.
Man kann sich gut in das hineinversetzen, was Ben - trotz seiner 4 Jahre - spürt, nachdem nach dem Tod seiner Eltern auch noch sein Schaf verschwindet.
Darüber, dass sich die anderen Sorgen nach seinem eigenen Verschwinden sorgen machen, denkt er nicht grossartig nach, verstehen sie ihn seiner Meinung nach doch eh nicht.

Brigitte Blobel beschreibt auch diesmal gut den Zusammenhalt der Kinder, die gemeinsame Suche nach Ben, welches ein gutes Ende und einen neuen Freund mit sich bringt.
Ich freu mich auf den nächsten Band ( auch wenn ihn noch nicht besitze) und daher bekommt auch dieses Buch von mir 5 von 5 Flöckchenbäume.

Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "Neues vom Süderhof, Bd.12, Kamera läuft!" von Hedda Kehrhahn

Rezension zu "Neues vom Süderhof, Bd.12, Kamera läuft!" von Hedda Kehrhahn
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Dieses Buch habe ich als Kind sehr gerne gemocht. Es gehört zur Süderhof-Reihe und spielt auf einem Bauernhof an der Nordseeküste, auf dem zwei junge Schwestern mit ihren Eltern, ihrer Cousine, ihren Cousins und vielen Tieren leben.
In diesem Buch geschieht etwas sehr Ungewöhnliches, denn ein Filmteam kommt auf dem Hof, um einen Spielfilm zu drehen. Der alte Hof eignet sich nämlich hervorragend als Kulisse für einen historischen Film.
Das Aufeinanderprallen von Filmstars und dem rauen Leben auf dem Bauernhof, von Starleben und dem Leben mit Tieren, ist sehr amüsant zu lesen. Aufregend wird es dann, als Bimbo plötzlich als Stuntfrau angeheuert wird...
Eines der ungewöhnlicheren Süderhofbücher, da es nicht nur vom Hof, den Tieren und der Schule handelt, sondern ein ganz neues Thema aufgreift!

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Neues vom Süderhof, Bd.5, Sturmflut" von Hedda Kehrhahn

Rezension zu "Neues vom Süderhof, Bd.5, Sturmflut" von Hedda Kehrhahn
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Dieses Buch war eines meiner allerliebsten Süderhof-Bücher. Die Schwestern Bimbo und Molle, ihre Cousine Peggy und ihre Cousins Danny und Ben, die gemeinsam auf einem Bauernhof an der Nordseeküste leben, erleben in diesem Buch - wie der Titel schon sagt - eine Sturmflut. Die Deiche drohen zu brechen und die Bauernhöfe an der Küste mit samt ihrer Tiere sind bedroht. Als ihr Vater losfährt, um sich den Helfern anzuschließen, lassen sich die Teenager nicht davon abhalten, mitzufahren. Gemeinsam mit den anderen Dorfbewohnern bessern sie die Deiche aus, schleppen Sandsäcke, versuchen, Schafe zu retten... Während das Wasser immer weiter steigt.
Ich habe das Buch als Kind vor allem geliebt, weil es so spannend und mitreißend ist, aber auch wegen des Muts, den die Kinder aufbringen, und wegen des Zusammenhalts der Dorfbewohner, die sich nicht unterkriegen lassen und alles tun, um ihre Höfe zu retten.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Hedda Kehrhahn?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks