Hedwig Appelt Die sagenhafte Welt von Tausendundeine (1001) Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die sagenhafte Welt von Tausendundeine (1001) Nacht“ von Hedwig Appelt

Sie sind ein besonderer Schatz der Weltliteratur – die wundervollen Erzählungen aus 'Tausendundeine Nacht', mit denen die kluge Schahrazâd ihren grausamen königlichen Gatten verzaubert und so immer wieder ihren Tod aufschiebt. Sie haben viele von uns durch die Kindheit begleitet. Was fasziniert für alle Zeiten an diesem Stoff?
Kein anderes Werk hat das westliche Bild vom Orient so geprägt wie 'Tausendundeine Nacht'. 1701 erreichten die exotisch-erotischen Geschichten zum ersten Mal Europa, das damit sein Morgenland entdeckte. Nur wer waren Sindbad, der Seefahrer, Aladin, Ali Baba und die 40 Räuber? Wie kam es zu diesen vielen schönen und abenteuerlichen Geschichten, mit deren Phantastik, aber auch Grausamkeit es nur wenige Erzählungen anderer Kulturkreise aufnehmen können?
Dieses Buch ist dem Geheimnis und Wunder 'Tausendundeine Nacht' auf der Spur. Es erzählt von der Entstehung der Sammlung und ihrem Weg durch die Jahrhunderte, vom Wissen und Phantasieren des Abendlandes über das Morgenland und dessen neue Fiktion. Es führt zu den Menschen, Geistern und Magiern, verweilt bei schönen, klugen Frauen, öffnet Schatzkammern und prächtige Paläste, heftet sich an die Fersen der reichen Kaufleute und verschlagenen Händler und begibt sich in die Hände von mächtigen
Zauberern, weisen Dschinnen und bösen Dämonen.

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die sagenhafte Welt von Tausendundeine (1001) Nacht" von Hedwig Appelt

    Die sagenhafte Welt von Tausendundeine (1001) Nacht

    wolfschwerdt

    13. July 2010 um 16:48

    Tausendundeine Nacht, da geht es zunächst um den Sultan Schahriyar, der seine Ehefrauen nach der Hochzeitsnacht zu töten pflegt. Und es geht um Schahrazad, der Ehefrau, der es gelingt, durch das nächtliche Erzählen von spannenden Geschichten diesem Schicksal zu entgehen. Natürlich spielen die Geschichten aus Tausendundeiner Nacht im Orient, dort, wo Ali Baba, Sindbad, Aladin, Sultane und Wesire, Geister und Dämonen zu Hause sind und unermesslicher Reichtum, phantastische Abenteuer, Wunder und Magie beheimatet waren. Mit dem Titel „Die sagenhafte Welt von Tausendundeine Nacht“ macht die Autorin Hedwig Appelt aber bereits deutlich, dass sich hinter dem Wunderbaren der mehr oder weniger bekannten Geschichten noch weitere Geheimnisse verstecken. http://buecher-geschichte.suite101.de/article.cfm/die-sagenhafte-welt-von-tausendundeine-nacht--eine-rezension

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.