Hedwig Courths-Mahler Die Inselprinzessin / Die Aßmanns

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Inselprinzessin / Die Aßmanns“ von Hedwig Courths-Mahler

Die Inselprinzessin Der Treuebruch seiner Frau mit seinem besten Freund hat Peter Hagenau auf eine Insel bei Java getrieben. Dort lebt er mit seiner reizenden Tochter Lia ein abgeschiedenes, aber luxuriöses Leben. Nichts stört den Frieden dieses idyllischen Daseins. Aber dann tauchen plötzlich dunkle Schatten aus der Vergangenheit auf, die alles zu vernichten drohen. Die Assmanns Die Waise Bettina lebt bei ihren Verwandten, doch sie und ihr Cousin Ernst leiden unter der Kälte in ihrem Zuhause. Allein bei ihrer Tante Emma finden die beiden Kinder Zuwendung und Geborgenheit. Als Ernst fortgeht, um gegen den Willen seiner Eltern Architektur zu studieren, ist es die Tante, die ihm das Geld dafür gibt. Jahre später kehrt er als erfolgreicher und berühmter Mann zurück - und Bettina ist inzwischen zu einer bildhübschen jungen Frau herangewachsen ...

Stöbern in Klassiker

Anne Elliot

Jane Austen ist doch immer wieder eine "Reise" wert.

el_lorene

Die schönsten Märchen

Eine schöne Märchensammlung die nicht nur Kinder in andere Welten entführt.

Belladonna

Stolz und Vorurteil

Die fünf Bennet-Töchter sollen verheiratet werden, was nicht so einfach ist. Ein wundervoller Roman, den ich immer wieder gerne lese!

AnneEstermann

Woyzeck

unvollendet und chaotisch. Man versteht zwar, was der Autor zeigen wollte, aber das hilft auch nicht mehr viel

STERNENFUNKELN

Macbeth

Eines der besten Werke Shakespeares, meiner Meinung nach.

SophiasBookplanet

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen