Hedwig Courths-Mahler Eine ungeliebte Frau, 1 Videocassette

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine ungeliebte Frau, 1 Videocassette“ von Hedwig Courths-Mahler

Nach dem Tod ihrer Eltern nimmt Rolf Marten, erfolgreicher Architekt, die kleine Ria in seinem Haus auf. Niemand versteht, weshalb der geheime Baurat die bezaubernde Tochter seines Jugendfreundes so innig in sein Herz geschlossen hat - am wenigsten seine Frau Malwine. Ria allein kennt das Geheimnis ihres Wohltäters...

Stöbern in Historische Romane

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

Das Haus in der Nebelgasse

Spannend geschrieben mit sympathischen ( und auch weniger sympathischen) Charakteren - hat mich gefesselt!!

Readrat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eine ungeliebte Frau, 1 Videocassette" von Hedwig Courths-Mahler

    Eine ungeliebte Frau, 1 Videocassette
    black-X

    black-X

    11. January 2010 um 19:43

    Ein sehr rührendes Buch, das eine zarte und sehr schöne Liebesgeschichte erzählt. Das ganze Buch lang fühlt man mit den Hauptcharakteren...
    Einer meiner Lieblingsbücher! Empfehle ich jedem zum Lesen, der schöne Liebesgeschichten mag, Man kommt von dem Buch nicht los, bevor man es nicht zu Ende gelesen hat.