Hedwig Munck Der Kleine König - Das große Ritterabenteuer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kleine König - Das große Ritterabenteuer“ von Hedwig Munck

Der kleine König wird Ritter Der kleine König will unbedingt ein Ritter sein. Also zögert er nicht lange: Er zieht seine Ritterrüstung an und ruft seine Tierfreunde herbei. Zusammen sind sie die Ritter der Tafelrunde, und dann taucht auch noch ein geheimnisvoller roter Ritter auf.

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Kunterbunte Mischung aus Abenteuer, Fantasie, Humor, ein wenig Grusel, Geisterabenteuer, Spannung

Buchraettin

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Kleine König - Das große Ritterabenteuer" von Hedwig Munck

    Der Kleine König - Das große Ritterabenteuer
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    12. September 2011 um 16:13

    Millionen von Kindern haben ihn in den vergangenen Jahren kennengelernt als, wie ich immer fand, schönste und ansprechendste Figur in den verschiedenen Geschichten des Sandmännchens im Fernsehen des Kinderkanals. Der kleine König, der für seine Größe recht weise und klug ist, aber immer die Bedürfnisse hat , wie die kleinen Kinder, die seine Geschichten anschauen oder vorgelesen bekommen, sie auch haben, lebt mit seinen Tierfreunden in einem großen, alten Schloss. Da ist das Pferd Grete, der Hund Wuff, die Katze Tiger, das Eichhörnchen Buschel und der Vogel Pieps. "Sie sind nicht ganz so mutig wie der kleine König, aber sie sind sehr geschickt." Wenn der kleine König sie oder einen von ihnen braucht, sind sie immer da und helfen ihm aus der Patsche. In dem neuen, hier vorliegenden Buch taucht endlich wieder einmal die kleine Prinzessin auf, die sich von ihrem Schloss unter vielen Abenteuern zum Schloss des kleinen Königs aufmacht. Dort angekommen, ist die Freude groß, und schon bald sind die beiden und auch die Freunde des kleinen Königs mitten drin in einem spannenden Ritterabenteuer. Sie alle sind die Ritter der Tafelrunde und haben über 25 Kapitel eine Menge Spaß zusammen. Mehr wird nicht verraten, sondern nur behauptet, dass sich dieses Buch als Einstieg für Kinder und Eltern sehr gut eignet, die den kleinen König noch nicht kennen. Stellen Sie sich aber darauf ein, dass dieses Buch über "Das große Ritterabenteuer" dann aber nicht ihr letztes vom kleinen König sein wird. Kinder lieben diese wunderbare, warmherzige, lustige und so tief menschliche Figur nach der allerersten Begegnung. Schön, dass es so viele Bücher von Hedwig Munck, der Schöpferin es kleine Königs gibt.

    Mehr