Hedy de Winther

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 40 Rezensionen
(32)
(6)
(5)
(0)
(0)
Hedy de Winther

Lebenslauf von Hedy de Winther

Hedy de Winther ist im schönen Hessenland geboren und aufgewachsen. Seit vielen Jahren lebt sie mit ihrem Mann und den zwei Kindern im Schwarzwald, der ihr zur zweiten Heimat geworden ist. Sie verfügt über zwei fundierte Ausbildungen in der Gastronomie und hat jahrelang in den besten Hotels der Republik gearbeitet. Das bescherte ihr zwangsläufig den Kontakt zu den interessantesten Menschen und Persönlichkeiten, deren Eigenarten ein unerschöpfliches Reservoir für Geschichten bieten. Hin und wieder gibt sie dem Drang nach, eigene Ideen zu Papier zu bringen. Man sollte nicht glauben, was dabei alles der Realität entspricht und nicht nur der lebhaften Fantasie einer Geschichtenerzählerin entsprungen ist. Lovestorys by Hedy de Winther - Große Gefühle, Dramatik und immer auch eine Prise Erotik inklusive. Besuchen sie ihre Facebookseiten - Hedy de Winther - oder - Lady de Winthers Protagonisten-Lounge -, auf der sie immer wieder kleine Kurzgeschichten ihrer Romanfiguren veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

(Not) Finding Love

Bei diesen Partnern bestellen:

Blitzlichtgewitter ...

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Ehre und Vernunft

Bei diesen Partnern bestellen:

Gezeichnet ...

Bei diesen Partnern bestellen:

Unmöglich möglich ...

Bei diesen Partnern bestellen:

Unerwartet ... 2-mal Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Unerwartet ... (k)einmal Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Unerwartet ... Sammelband

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Hedy de Winther
  • Toller Roman, der mich zu Tränen gerührt hat!

    (Not) Finding Love
    YH110BY

    YH110BY

    07. August 2017 um 12:08 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    Melissa ist mit Marten verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Sie hat Krebs und ihr Arzt gibt ihr nur noch wenige Wochen. Da beschliesst sie nach Heidelberg, zu IHM zu fahren, um ihn noch ein letztes Mal zu sehen. Er ist ein begnadeter Koch und Melissa hat ihm nicht gesagt, dass sie krank ist. Sie verbringt einen schönen Tag mit ihm, ohne ihm zu sagen, dass es das letzte Mal ist, dass sie sich sehen. Das schreibt sie ihm in einem Brief...Doch mehr will ich jetzt gar nicht verraten. Ich bin eigentlich kein Fan von ...

    Mehr
  • In einem anderen Leben...

    (Not) Finding Love
    Leseeule35

    Leseeule35

    23. July 2017 um 22:01 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    (Not) Findung Love- Autorin Hedy de Winther, erschienen 20. Juni 2017, beim Verlag: Independently puplished, als Taschenbuch und eBook„(Not) Finding Love“ ist ein Kurzroman über das Leben, die Liebe und das Loslassen. Zum Inhalt: Ein Mann, der sie liebt und auf Händen trägt, Kinder, die wohlgeraten sind und ihren Weg gehen. Das Leben meint es gut mit Melissa, jedenfalls bis zu dem Tag, an dem sie sich mit der Endlichkeit des Lebens auseinandersetzen muss. Damit, dass man Liebe vielfach empfinden kann, dass man Stärke braucht, um ...

    Mehr
  • Leserunde zu "(Not) Finding Love (German Edition)" von Hedy de Winther

    (Not) Finding Love
    Champagnerperle

    Champagnerperle

    zu Buchtitel "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    Sei herzlich willkommen bei der Leserunde von "(Not) Finding Love" von der Autorin Hedy de Winther"(Not) Finding Love" ist ein Kurzroman über das Leben, die Liebe und das Loslassen.Hier ist der Klapptext:Ein Mann, der sie liebt und auf Händen trägt, Kinder, die wohlgeraten sind und ihren Weg gehen. Das Leben meint es gut mit Melissa, jedenfalls bis zu dem Tag, an dem sie sich mit der Endlichkeit des Lebens auseinandersetzen muss. Damit, dass man Liebe vielfach empfinden kann, dass man Stärke braucht, um loszulassen zu können. ...

    Mehr
    • 88
  • Seeeehr emotional und absolut lesenswert - Taschentücher bereit halten ;)

    (Not) Finding Love
    jutscha

    jutscha

    20. July 2017 um 10:57 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    Melissa hat vieles, was andere sich wünschen: einen tollen Mann, zwei gut geratene Söhne und finanzielle Unabhängigkeit. Dennoch meint es das Schicksal nicht besonders gut mit ihr, denn sie hat Krebs im Endstadium. Den Tod vor Augen denkt sie nach über das Leben und die Liebe und was noch zu tun bleibt...Ich habe bereits einige Romane und Kurzgeschichten der Autorin Hedy de Winther gelesen habe, und wie die anderen hat mir auch diese Kurzgeschichte sehr gut gefallen. Wie das restliches Leben der Protagonistin ist auch ihre ...

    Mehr
  • Viele Emotionen über die Liebe und den Tod

    (Not) Finding Love
    niknak

    niknak

    09. July 2017 um 11:34 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    Inhalt:„(Not) Finding Love“ ist ein Kurzroman über das Leben, die Liebe und das Loslassen. Melissa hat einen Mann der sie auf Händen trägt und auch zwei wundervolle Kinder. Trotzdem wird sie mit der Endlichkeit des Lebens konfrontiert, als sie erfährt, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt ist.Sie weiß, dass man Liebe auf verschiedene Arten empfinden kann, da es neben ihrem Mann auch noch IHN gibt, der sie schon eine lange Zeit begleitet. Eine unerfüllte Liebe zu IHM und der Wunsch es zu einem versöhnlichen Abschluss zu bringen, ...

    Mehr
  • Ein Kurzroman der zum Nachdenken anregt!

    (Not) Finding Love
    Saphira1415

    Saphira1415

    04. July 2017 um 20:23 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    Das Taschenbuch hat 84 Seiten und ist eine Kurzgeschichte über das Leben, die Liebe und das Loslassen. Das Buch erschien am 20.6.17 im Independently puplished und wurde von Hedy de Winther verfasst. Das TB kostet 4,99€.Inhalt:Ein Mann, der sie liebt und auf Händen trägt, Kinder, die wohlgeraten sind und ihren Weg gehen. Das Leben meint es gut mit Melissa, jedenfalls bis zu dem Tag, an dem sie sich mit der Endlichkeit des Lebens auseinandersetzen muss. Damit, dass man Liebe vielfach empfinden kann, dass man Stärke braucht, um ...

    Mehr
  • emotional, nachdenklich und stark

    (Not) Finding Love
    Kaffeetasse

    Kaffeetasse

    04. July 2017 um 12:12 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    Dieser Kurzroman schafft es auf wenigen Seiten eine solche emotionale Tiefe zu erreichen, dass es fast schon zur Nebensache wird, dass ein (für mich) wichtiger Punkt in der Geschichte offen bleibt. Melissa hat Krebs und sie wird sterben. Sie ist verheiratet, doch sie hat einen "IHN", der sie gedanklich schon über viele Jahre begleitet. Auch von "IHM" möchte sie sich verabschieden und ihre Gefühle loswerden. Diese Geschichte regt definitiv zum Nachdenken an, nicht vordergründig über den (nahenden) Tod, sondern auch über das Leben ...

    Mehr
  • (Not) Finding Love, einfach emotional

    (Not) Finding Love
    iur83

    iur83

    30. June 2017 um 10:24 Rezension zu "(Not) Finding Love" von Hedy de Winther

    In diesem Kurzroman von Hedy de Winther handelt es sich um die Protagonistin Melissa, sie hat die unheilbare Krankheit Krebs.Sie will sich noch einmal mit ,,IHM'' treffen und sich verabschieden.Wer ist er? Ein treuer Begleiter ( ihr Ring), den sie immer an sich hat, wird sie auch auf die Reise schicken. Wohin nur?Das Ende kommt anders als erwartet. Da ich nicht allzu viel spoilern möchte, fällt meine Rezension etwas knapper aus.Das Buch ist herrlich flüssig zu lesen. Taschentücher sind empfehlenswert. Es rüttelt einen wach und ...

    Mehr
  • Starfotograf findet Liebe

    Blitzlichtgewitter ...
    niknak

    niknak

    06. March 2017 um 20:29 Rezension zu "Blitzlichtgewitter ..." von Hedy de Winther

    Inhalt: Der Starfotograf Maxwell Stark hat in seiner Agentur akuten Personalmangel. Deshalb stellt er die Fotografin Sunatella Engel, kurz Sunny, ein. Sunny erinnert Max sehr an seine Vergangenheit, die er immer zu verdrängen versucht. Durch die schwierigen Familienverhältnisse von Sunny ist das Chaos perfekt. Mein Kommentar: Ich habe mittlerweile einige Bücher von Hedy de Wither gelesen. Auch dieses Buch konnte mich wieder von sich überzeugen. Ihre Bücher gefallen mir, bis jetzt, alle sehr gut. Ihr Schreibstil ist sehr angenehm ...

    Mehr
  • Gezeichnet...: Liebesroman (Schicksalspfade)

    Gezeichnet ...
    manuk23

    manuk23

    05. January 2017 um 16:38 Rezension zu "Gezeichnet ..." von Hedy de Winther

    Claire hat mit 17 einen Autounfall und trägt seitdem eine Narbe im Gesicht. Sie schämt sich sehr für ihr Aussehen und zieht sich deshalb immer mehr zurück. Heimlich schwärmt sie für Paul, der allerdings an eine Andere vergeben ist. Was sie nicht weis ist, dass Paul ebenfalls wie sie gezeichnet ist. Er geht aber sehr selbstbewusst damit um. Als sich die beiden durch Zufall wieder begegnen, springt im Claire sofort ins Auge. Haben die beiden eine gemeinsame Zukunft? Meine Meinung: Mir gefiel die Geschichte sehr gut muss ich sagen. ...

    Mehr
  • weitere