Heide Fischer

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Frauenheilpflanzen, Frauenheilbuch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Heide Fischer




Verlage

Neuerscheinungen

Bücher-Gesamtverzeichnis

Autoren

Veranstaltungen / Lesungen

Kontakt

Inlands- und Filmrechte

Foreign Rights

Warenkorb











Fischer, Heide


Heide Fischer studierte Medizin an der Universität Heidelberg und arbeitet in eigener Praxis in Freiburg. Sie ist Mitbegründerin der Frauengesundheitsbewegung. 1986 wurde ihr Sohn Sid Gerrit geboren. Von 1990 bis 1998 arbeitete sie als Ärztin beim Frauen- und Mädchen-Gesundheitszentrum in Freiburg. Seit 1998 ist sie niedergelassene Ärztin mit den Arbeitsschwerpunkten naturkundliche Behandlung und körperorientierte Visualisierungsarbeit bei gynäkologischen Erkrankungen. Sie ist Referentin, Dozentin, Seminar- und Ausbildungsleiterin. Ihre Schwerpunkte sind auch hier die ganzheitliche Frauengesundheit und Naturheilkunde in der Gynäkologie und Geburtshilfe

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Heide Fischer

Cover des Buches Frauenheilpflanzen (ISBN:9783485010870)

Frauenheilpflanzen

 (2)
Erschienen am 24.07.2006
Cover des Buches Frauenheilbuch (ISBN:9783485010139)

Frauenheilbuch

 (1)
Erschienen am 01.03.2004
Cover des Buches Körperweisheit (ISBN:9783485011723)

Körperweisheit

 (0)
Erschienen am 19.02.2009
Cover des Buches Frauenheilpflanzen (ISBN:9783776628470)

Frauenheilpflanzen

 (0)
Erschienen am 14.03.2019
Cover des Buches Körperweisheit (ISBN:9783485030014)

Körperweisheit

 (0)
Erschienen am 11.04.2019
Cover des Buches Körperweisheit (CD) (ISBN:9783784442280)

Körperweisheit (CD)

 (0)
Erschienen am 16.09.2010

Neue Rezensionen zu Heide Fischer

Neu

Rezension zu "Frauenheilpflanzen" von Heide Fischer

Interessantes Heilpflanzenbuch
Katzenaugevor 3 Jahren

Die Gestaltung des Buches ist sehr übersichtlich und ansprechend. Es werden nützliche Heilpflanzen speziell für die Frauengesundheit vorgestellt. Die Pflanzen sowie deren Heilwirkung/Anwendungsgebiete werden größtenteils ausführlich beschrieben und bebildert dargestellt. Zudem werden die Pflanzenporträts durch Anwendungsbeispielen in Form von Rezepten wie z.B. Tee, Salbe etc. ergänzt. Selbstverständlich ersetzt dieses Buch keinen Arzt, aber bei kleinen Wehwehchen findet man doch einige gute Tipps zur Selbstanwendung. 

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks