Wüstensand und Wasserschloss

Cover des Buches Wüstensand und Wasserschloss (ISBN: 9783750453234)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wüstensand und Wasserschloss"

Kriegswirren im Hitler-Deutschland. Die Liebes-Geschichte meiner Eltern.

Zwei junge Menschen - Hans und Inge - begegnen sich mitten im Krieg lediglich für einen Abend bei einer gemeinsamen Tanzveranstaltung von Arbeitsmaiden und Fallschirmjägern in einem Arbeitsdienst-Lager im Osten Deutschlands. Schon im Aufbruch begriffen, werden Adressen in letzter Sekunde auf einer Zigarettenschachtel ausgetauscht.... Ob sie sich wohl je wiedersehen?

Beide erleben die nächsten Jahre getrennt. Immer wieder geplante Treffen werden durch äußere Einflüsse verhindert. Bis auf drei kurze Ausnahme platzen die Rendezvous wegen unvorhersehbarer Arbeitsdienst-Verpflichtungen und Front-Einsätzen.

Doch die unzähligen Briefe verbinden über alle Länder hinweg und begründen eine lebenslange Liebe.

Der Leser wird Zeuge von Kriegserlebnissen und Kriegseinsätzen, die Hans in Kreta, Russland, Frankreich und Afrika als Fallschirmjäger absolviert, sowie abenteuerlichen Fluchtgeschichten in Nordafrika und dem Leben in amerikanischer Gefangenschaft.

Mit Inge man erlebt den Reichsarbeitsdienst in den verschiedenen -Lagern, das alltägliche Leben dort, die Feste, die Höhen und Tiefen im Zusammenleben von 40 bis 60 jungen Frauen auf engem Raum. Die Lager liegen im Osten des damaligen Reichs, und als der Krieg sich seinem Ende zuneigt, muss Inge mit 40 jungen Arbeitsmaiden die Flucht in den Westen wagen.

Abgerundet wird die Geschichte durch Lebenserinnerungen der Beiden. So erfährt man viel über Kindheit, Schulzeit, NS-Zeit, Kriegs- und Nachkriegszeit und den Aufbau einer neuen Existenz.

Erläuterungen zur damaligen Situation und über das Leben im NS-Staat, auch mit der Propaganda, machen diese Zeit für heutige Menschen lebendig und anschaulich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783750453234
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:276 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:17.02.2020

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks