Frieda, Liebes

Frieda, Liebes
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Frieda, Liebes"

Dies ist eine scheinbar ganz gewöhnliche Liebesgeschichte in der ungewöhnlichen Welt des Theaters.

Frieda, die nicht mehr ganz jugendliche Schauspielerin, die allein lebt, fast zurückgezogen, bekommt nach zwei Jahren Unterbrechung endlich wieder eine Rolle und zwar an einer kleinen Stuttgarter Bühne. Alles läuft wunderbar, sie gefällt und das baut sie auf. Felix hat ebenfalls ein Theaterengagement in der Stadt. Sie lernen sich kennen und lieben. Doch Felix ist verheiratet. Beängstigende Kindheitserinnerungen werden wach. Was wird aus dem Kind, das Frieda von ihm erwartet? Wird es wie Frieda, die ohne den geliebten Vater aufwachsen mußte, gefangen sein im Käfig Einsamkeit?

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596319176
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:200 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:29.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Liebesromane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks