Heide Marie Zimmer Die Goldesel-Töchter (Starke Frauen)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Goldesel-Töchter (Starke Frauen)“ von Heide Marie Zimmer

Rita ist die erste der Familie, die ihr Schweigen bricht. Sie wird in ein Umfeld hineingeboren, das weiter nichts im Sinn hat, als sie und ihre Schwestern auszubeuten. Von Kindheit an werden sie darauf getrimmt, ihren Körper zur Verfügung zu stellen, um ihren Eltern, ihrer Verwandtschaft und auch fremden Menschen Vergnügen zu bereiten und Geld einzuspielen. Viele Jahre später, als ihr Körper verbraucht ist, beginnt sie, das Treiben der anderen zu hinterfragen, stürzt dabei in eine Krise nach der anderen, bringt aber, im Gegensatz zu vielen anderen Betroffenen, den Mut auf, sich Hilfe zu suchen. Obwohl sie dabei viele Rückschläge einstecken muss, weil man ihr nicht glaubt, weil ihre Geschichte nicht in die überall propagierte heile Welt passt, lässt sie sich nicht entmutigen und reift Stück für Stück zu einer Frau heran, die ihre Lage reflektiert und sich auf den Weg gemacht hat, eine glückliche Frau zu werden. Obwohl ihre Erlebnisse gut vierzig Jahre zurückliegen, sind sie nach wie vor aktuell. Über Generationen hinweg werden Kinder gezeugt, um als Opfer oder Täter eine grausame Tradition fortzusetzen. Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Rita gewährt Einblicke in eine verschwiegene, geheimnisvolle und blutrünstige Welt, die keiner Fantasie entsprungen ist, sondern der Realität entspricht.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen