Heidemarie Brosche

(90)

Lovelybooks Bewertung

  • 114 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 58 Rezensionen
(60)
(17)
(8)
(3)
(2)

Lebenslauf von Heidemarie Brosche

Heidemarie Brosche, 1955 in Neuburg/Donau geboren, arbeitete nach Abitur und Studium zunächst als Hauptschullehrerin. Wegen der Geburt von insgesamt drei Söhnen war sie lange Zeit beurlaubt und begann in dieser Zeit mit dem Schreiben. Inzwischen ist sie Autorin zahlreicher Kinder-, Jugend- und Sachbücher und arbeitet wieder als Teilzeitlehrkraft an einer Augsburger Grund- und Mittelschule. Besonders wichtig ist ihr, mit Humor, Augenzwinkern und Selbstironie zu schreiben und auch Lesemuffel zum Lesen zu verlocken.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Heidemarie Brosche
  • Auch kleine Vampire haben so ihre Probleme!

    Vampi-Schlampi

    theophilia

    24. March 2018 um 13:42 Rezension zu "Vampi-Schlampi" von Heidemarie Brosche

    Liebe Leser, heute möchte ich Euch das Buch „Vampi-Schlampi“ von Heidemarie Brosche vorstellen. Nachdem ich von Frau Brosche das Buch“ Mein Kind ist genau richtig wie es ist“ rezensieren durfte, konnte mir die Autoren dies Kinderbuch empfehlen. Es hat unsere Tochter im Alter von 11 Jahren gelesen. Inhalt: Das hätte Vampi-Schlampi nie gedacht: Der coole Beißer verabredet sich ausgerechnet mit ihm, dem Dick-Vampir. Gleich in der ersten Feriennacht ziehen sie gemeinsam los. Als Beißer zustimmt, alleine mit Vampi zum Gruselberg zu ...

    Mehr
  • Mein Kind ist genau richtig, wie es ist.

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    jackdeck

    01. February 2018 um 17:27 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Viele Eltern hören von Lehrern, Erzieherinnen, Freunden oder anderen Familienmitgliedern: Ihr Kind sei zu laut oder zu leise, zu aufgedreht oder zu ernst, zu ruhig oder zu aggressiv – jedenfalls nicht so, wie es sein sollte.Heidemarie Brosche ermuntert Eltern, solche Zuschreibungen kritisch zu hinterfragen und mutig anders zu sehen. Ist ein Kind in den Augen seiner Lehrerin zum Beispiel zu langsam, kann das heißen, dass es ganz bei sich ist und nicht zu übereiltem Handeln neigt. Oder wird ein Kind als zu dominant und aggressiv ...

    Mehr
  • Warum es gut sein soll, wenn man in der Schule schlecht ist?

    Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein

    theophilia

    25. January 2018 um 06:15 Rezension zu "Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein" von Heidemarie Brosche

    Liebe Leser, heute möchte ich Euch das Buch „Warum es nicht so schlimm ist in der Schule schlecht zu sein“ von Heidemarie Brosche vorstellen. Das Buch habe ich von der Verlagsgruppe Random House als Rezensionsexemplar erhalten.Inhalt: Zuversicht trotz schlechter Noten: Ein Ermutigungsbuch für Eltern und KinderStreit, Frust und Tränen: Bei Schulschwierigkeiten leidet die gesamte Familie. Heidemarie Brosche relativiert mit Humor und Verstand die Bedeutung schlechter Noten und zeigt Auswege aus dem Dilemma. Denn viele heute ...

    Mehr
  • „Mein Kind ist genau richtig, wie es ist“ von Heidemarie Brosche

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    Blubb0butterfly

    22. December 2017 um 22:11 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    EckdatenISBN: 978-3-466-3467-5Sach- / Fachbuch16,99 €Kösel Verlag (Verlagsgruppe Random House)Untertitel: Das Ermutigungsbuch für Eltern2017180 Seiten + 10 Seiten Anhang + 2 Seiten BuchvorstellungenCoverEs ist wegen der verschiedenfarbigen Wörter sehr auffällig. Das Kind finde ich unnötig, aber es soll wahrscheinlich zeigen, worum es in dem Buch geht.InhaltViele Eltern hören von Lehrern, Erzieherinnen, Freunden oder anderen Familienmitgliedern: Ihr Kind sei zu laut oder zu leise, zu aufgedreht oder zu ernst, zu ruhig oder zu ...

    Mehr
  • Mein Kind ist genau richtig, wie es ist von Heidemarie Brosche

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    theophilia

    07. November 2017 um 09:30 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Warum soll Kritik schaden? Jeder hat doch Mängel? Die muss man doch bereinigen? Was ist falsch daran?Wenn das Kind genau richtig ist – wie es ist – wie ist es dann mir mir als Erwachsene? Bin ich dann auch richtig? oder trotzdem Mangelware?Liebe Leser, heute möchte ich Euch das Buch „Mein Kind ist genau richtig, wie es ist“ von Heidemarie Brosche vorstellen. Das Buch habe ich von randomhouse als Rezensionsexemplar erhalten.Inhalt: Viele Eltern hören von Lehrern, ErzieherInnen, Freunden oder anderen Familienmitgliedern: Das Kind ...

    Mehr
  • Ein wichtiges Buch, das jeder der mit Kindern umgeht einmal lesen sollte

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    Kinderbuchkiste

    31. October 2017 um 16:21 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Das Ermutigungsbuch für ElternWer kennt das nicht, Kinder werden ständig gemessen und verglichen. Wenn sie dann auch noch ein wenig anders sind als ein "normales" Kind dann wird es noch viel schlimmer, denn das Schubladendenken in unserer Gesellschaft ist schon sehr groß.Heidemarie Brosche, selbst Mutter aber auch Lehrerin hält uns allen, die mit Kindern zu tun haben ein klein wenig den Spiegel vor, denn vermutlich haben wir irgendwann schon einmal das das böse Wort  "ZU" in den Mund genommen um unsere Kritik an einem Kind zu ...

    Mehr
  • Nein, ich bin nicht zu ...

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    anne_lay

    29. October 2017 um 10:53 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist.Ein Satz, den vermutlich wenige Eltern laut sagen mögen. Hoffentlich denken wir so über unsere Kinder, aber doch begegnen uns immer wieder andere (Mütter in der Krabbelgruppe, Erzieher_innen, Lehrer_innen, ...) die da anderer Meinung sind und uns dies Mitteilen.Beim Lesen habe ich mich zunächst gewundert, dass unter diesem Titel zunächst aufsummiert wird, wo wir auf Einschätzungen treffen, unsere Kinder seien zu laut, zu träge, zu still, zu aufgedreht, zu ...Die ersten Kapitel: "Unikate - ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    Heidemarie_Brosche

    zu Buchtitel "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Eltern bekommen über ihre Kinder oft zu hören, diese seien in irgendeiner Weise zu ... Zu faul oder zu albern, zu schüchtern oder zu unkonzentriert, zu aufmüpfig oder zu aggressiv ... Ich möchte mit diesem Buch zeigen, dass Bemängelungen schaden und den Blick auf die Stärken verstellen können, die in den vermeintlichen Schwächen stecken. Denn: Menschen sind keine Mängelexemplare! Meine Frage, mit der ihr euch für ein Rezensionsexemplar bewerben könnt: Habt ihr das schon mal erlebt, dass man einem Menschen (könnt natürlich auch ...

    Mehr
    • 289
  • Wenn andere Leute finden, dein Kind ist zu....

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    katze-kitty

    12. October 2017 um 16:43 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Wer kennt es nicht ? Irgendwer findet dein Kind zu langsam, zu ängstlich, zu lebhaft, zu schüchtern, zu........ und du stellst dir die Frage: Ist es wirklich zu irgendwas oder ist es vielleicht doch genau richtig, wie es ist ?In "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" gibt die Autorin Heidemarie Brosche unsicheren Eltern Mut. Der Ansatz besagt, das man in vermeintlichen Schwächen des Kindes auch Stärken sehen kann und das wird den Eltern hier auch verständlich nahe gebracht.In vielen Erzählungen von Menschen werden ...

    Mehr
  • Ein Ermutigungsbuch für Eltern

    Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

    Arwen10

    12. October 2017 um 07:34 Rezension zu "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist" von Heidemarie Brosche

    Wer kennt das nicht ? Als Eltern wird man von Anfang an, mit den Fehlern , Unzulänglichkeiten der eigenen Kinder konfrontiert. Sei es bei der Untersuchung beim Kinderarzt, im Vergleich mit anderen Eltern oder von wildfremden Menschen auf der Strasse. Das Kind ist zu..., verhält sich unmöglich, müsste mal....Und vieles mehr. Was hat es auf sich, wenn Eltern denken, mit ihrem Kind könnte was nicht stimmen, weil alle immer wieder sagen, es müßte doch dies oder jenes tun uä. ? Dieses Buch geht der Sache nach, bringt viele Beispiele ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.