Heidemarie Freund Die vielseitige Kartoffelküche.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die vielseitige Kartoffelküche.“ von Heidemarie Freund

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Speisende soll man nicht aufhalten" von Patrik Stäbler

    Speisende soll man nicht aufhalten

    PatrikStaebler

    Liebe Essensliebhaber, Liebe Reisefreunde, Liebe Heimatforscher, in diesem Monat ist mein neues Buch erschienen: "Speisende soll man nicht aufhalten - Eine Deutschlandreise über den Tellerrand hinaus". Nun würde ich gerne mit euch gemeinsam über das Buch und meine Reise diskutieren, plaudern und ratschen. Deshalb verlose ich 15 Exemplare und lade ich euch herzlich zu dieser Leserunde ein. Zum Buch Wie isst Deutschland? Und wie ist Deutschland? Diese Fragen haben mich zu einer abenteuerlichen Reise durch meine Heimat inspiriert. Drei Monate lang bin ich durch alle 16 Bundesländer getourt, um mich auf die Suche zu machen nach traditionellen, landestypischen Gerichten.  Unter anderem habe ich dabei in der Pfalz beim Stammmetzger von Helmut Kohl einen Saumagen verkostet, das Grüne-Soße-Festival in Frankfurt besucht und im Ruhrpott die Currywurst eines Imbissbudenbesitzers probiert, der einst im Sterne-Restaurant gearbeitet hat. Doch nicht nur Experten wollte ich nach ihren Lieblingsrezepten und Essgewohnheiten befragen: Um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen, bin ich ausschließlich per Anhalter gereist und habe bei Fremden übernachtet, die ich über die Internetseite Couchsurfing kennengelernt hatte.  Mehr über die kulinarischen und kulturellen Erlebnisse auf meiner Reise findet ihr auf meiner Webseite. Dort können Interessierte auch in eine Leseprobe von "Speisende soll man nicht aufhalten" hineinschnuppern. Auf der Facebookseite zum Buch gibt es zudem eine Bildergalerie mit allen Gerichten, die ich auf meiner Reise gegessen habe. Zur Leserunde Der Rowohlt-Verlag hat mir netterweise 15 Rezensionsexemplare zur Verfügung gestellt. Wenn ihr eines davon gewinnen wollt, dann tragt euch einfach in die Rubrik "Bewerbung/Ich möchte mitlesen" ein und beantwortet folgende Frage: Was ist Dein liebstes deutsches Regionalgericht? Und warum? Die Bewerbungsfrist endet am Sonntag, den 7. Juli; tags darauf werde ich die 15 Gewinner auslosen. Die Leserunde startet dann offiziell am 14. Juli (ich freue mich aber auch schon vorher über Kommentare/Fragen). Als Video: Und hier noch für die Lesefaulen unter euch (gibt's das überhaupt bei LovelyBooks?) - mein Aufruf zur Leserunde als Video: Ich freu mich auf euch und eine hoffentlich angeregte Buchdiskussion, Patrik

    Mehr
    • 484
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks