Der venezianische Therapeut

von Heidemarie Schumacher 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der venezianische Therapeut
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der venezianische Therapeut"

Sie hatte gedacht, alles sei wieder in Ordnung und sie könne in der venezianischen Lagune ein neues Leben beginnen. Doch Leona, die wohlbehütete Tochter aus Köln, wird während der Doktorarbeit über den Malersohn von Tiepolo mit abgründigen Realitäten konfrontiert: es ist, als gerate in der Wasserstadt der Boden ihrer Wirklichkeit ins Wanken. Verdrängte Ängste tauchen wieder auf.
Auch die Freundin Cara, ein bodenständiges italienisches alter Ego, und Justin, ein schwuler Freund aus England, können nicht verhindern, dass auf Leona die Schatten eines frühen Traumas fallen. Venezianische Freunde vermitteln ihr eine Psychotherapie auf dem Festland. Dort begegnet sie den beiden Menschen, die ihr bisheriges Leben gründlich verändern: ihrem Therapeuten, Ettore Calzone, und dem ruhelosen Angelo, mit dem sie Leidenschaft, aber keine Liebe erfährt. Die Begegnungen mit Dr. Calzone, der eines Tages tot aufgefunden wird, und mit dem wenig „engelhaften“ Liebhaber zwingen Leona dazu, sich den Wahrheiten ihrer Vergangenheit zu stellen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862800506
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Erscheinungsdatum:15.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Liserons avatar
    Liseronvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks