Heidi Benneckenstein

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 79 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 20 Rezensionen
(5)
(23)
(11)
(3)
(0)
Heidi Benneckenstein

Lebenslauf von Heidi Benneckenstein

Heidi Benneckenstein wurde in der Nähe von München geboren und wuchs in einer Familie von überzeugten Nazis auf. Dort gehörte sie zu der rechtsextremen Jugendorganisation "Heimattreue Deutsche Jugend" und wurde von ihren Eltern völkisch erzogen. Doch anstatt den Weg zu NPD, Pegida, etc. weiterzugehen so wie ihre ehemaligen Freunde, stieg sie mit 19 Jahren aus der Szene aus. Über ihre Erfahrungen und den Ausstieg schrieb sie ihre Biografie "Ein deutsches Mädchen - Mein Leben in einer Neonazi-Familie".

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Leben im braunen Sumpf

    Ein deutsches Mädchen

    SkadiV

    07. July 2018 um 19:21 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Als Kind hatte Heidi Benneckenstein keine Ahnung, dass ihre Familie anders ist. Dass sie in eine Nazifamilie hinein geboren wurde, begriff sie erst später. Aber wie ist es, seine Kindheit unter anderem in Camps zu verbringen, in denen Hakenkreuze fast schon Normalität sind und in dem sich die Menschen längst vergangene Zeiten zurückwünschen? Wenn man Deutschland in seinen alten Grenzen aus Holz aussägen muss und lernt, es hätte den Holocaust nie gegeben? Es ist ein erschreckendes Bild, dass diese Biographie zeichnet. Angefangen ...

    Mehr
  • Das Leben wählen

    Ein deutsches Mädchen

    dieFlo

    23. June 2018 um 16:33 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Wenn Heidi hätte das Leben wählen können, dann wäre sie sicher in einer anderen Familie geboren worden. Aber man kann nicht wählen und somit weiß sie am Anfang nicht, dass ihre Familie anders ist. Das andere Kinder nicht schon im frühesten Kindheitsalter in ein Camp müssen und dass dieses Camp nicht so normal ist, wie es erscheint. Als sie älter ist, begreift sie schon, sie wünscht sich schönere Sachen, Spielzeug, wie es ihre Klassenkameraden haben, doch es bleibt ihr verwehrt. Stattdessen darf sie eine streng deutsche Erziehung ...

    Mehr
  • Aufrüttelnd, schockierend und sooo wichtig zu wissen!

    Ein deutsches Mädchen

    kuerbiskoepfchen

    28. March 2018 um 21:08 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Dieses Buch ist mir schon aufgrund seines Covers in der Buchhandlung aufgefallen und hat mich direkt angesprochen. Das Layout scheint also bereits gelungen zu sein. ;) Gerade erst gekauft, konnte ich es kaum mehr weglegen.  Heidi berichtet nicht nur aus der rechten Szene, wie die "Kameraden" ticken und was sich hinter den Kulissen so abspielt, sie erzählt vor allem aus eigener Erfahrung, die sich fast auf die ersten 20 Jahre ihres Lebens beziehen.  Denn Heidi ist in einer Nazifamilie aufgewachsen. Der Vater ein angesehener Nazi, ...

    Mehr
  • Zwiespältiges Resümee

    Ein deutsches Mädchen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. February 2018 um 19:41 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Heidi Benneckenstein verbringt die ersten knapp zwanzig Jahre ihres Lebens in einem rechtsextremen Umfeld. Ihre Familie, ihre Freunde in einem Dorf bei München - alle sind sie Neonazis, teilweise sogar Größen in der Szene. Heidi und ihre Schwestern kennen es nicht anders, denn die wenigen Berührungspunkte mit Andersdenkenden lassen sie als Außenseiterinnen keinerlei Erfahrung machen. Stattdessen bewegt sich Heidi in militanten Jugendgruppen, wird Mitglied in der Heimattreuen Deutschen Jugend (HDJ) und knüpft Kontakte zu ...

    Mehr
  • Ein authentischer, erschreckender Blick hinter die Kulissen

    Ein deutsches Mädchen

    michael_lehmann-pape

    23. February 2018 um 09:57 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Ein authentischer, erschreckender Blick hinter die Kulissen„Ich lernte Wohlleben nicht wirklich kennen, dafür fand ich ihn zu merkwürdig…..Er war extrem sonderbar. Als hätte er nicht alle Tassen im Schrank“.Was, vielleicht, in eine generelle Bobachtung der Heidi Bennecker, Mitglied im innersten Kreis politisch überaus rechts bewegter Menschen, münden könnte:Charaktere, die „nach außen ein Harter Hund, innerlich weinerlich und voller Selbstmitleid“ sind.„Je martialischer das Auftreten nach außen, desto komplexbeladener nach ...

    Mehr
  • Braune Parallelwelt

    Ein deutsches Mädchen

    makama

    17. January 2018 um 12:58 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Heidi Benneckenstein, geborene Redeker ist in einer Nazifamilie aufgewachsen. Das kann man sich eigentlich nicht vorsellen.In millitanten Kinder- und Jugendtruppen wird sie mit viel Drill, Schlägen aber auch mit Belohnung auf ein Leben im rechten Hassmilieu vorbereitet. 1992 geboren muss sie schon al kleines Mädchen an Lagern der "HEIMATTREUEN DEUTSCHEN JUGEND" teilnehmen....als Jugendliche nimmt sie an rechten Aufmärschen teil, prügelt auf andersdenkende ein und lernt schliesslich den rechten Liedermacher Felix, genannt Flex ...

    Mehr
  • ‚Wenn ich daran denke, was ich früher gesagt, gedacht oder getan habe [...].'

    Ein deutsches Mädchen

    sabatayn76

    06. January 2018 um 16:27 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    ‚Wenn ich daran denke, was ich früher gesagt, gedacht oder getan habe, woran ich geglaubt und gezweifelt habe, schäme ich mich, aber vor allem bin ich wütend.‘ (Seite 13)Die heute 24-jährige Heidi Benneckenstein ist in einer Neonazifamilie aufgewachsen, hat ihre ‚ersten 18 Jahre mit Nazis verbracht. Nicht aus sicherer Distanz und nicht für ein, zwei Jahre in der Pubertät, sondern mittendrin, ausschließlich und von Anfang an.‘ (Seite 13).In ‚Ein deutsches Mädchen‘ erzählt sie von ihrer Kindheit und Schulzeit, von der Erziehung ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656

    lisam

    30. November 2017 um 19:27
  • Dezente Diversität

    Ein deutsches Mädchen

    jamal_tuschick

    30. November 2017 um 08:26 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Mit der Laubsäge schneidet sie die Bögen des deutschen Grenzverlaufs von 1937 aus einem Stück Holz. Den revanchistischen Geografiebegriff rechnet sie einer höheren Wahrheit zu. Auch über die Gaskammern weiß sie besser Bescheid als die Unterwanderten. Heidrun, genannt Heidi, korrigiert ihre Deutschlehrerin, die von der Nationalhymne nur die dritte Strophe zu kennen scheint. Die Pädagogin duckt sich weg vor dem feuerfesten Hitlermädchen, das mit alternativer Attitüde seinem Weltbild die plakative Offensichtlichkeit ...

    Mehr
  • Dezente Diversität

    Ein deutsches Mädchen

    jamal_tuschick

    30. November 2017 um 08:26 Rezension zu "Ein deutsches Mädchen" von Heidi Benneckenstein

    Mit der Laubsäge schneidet sie die Bögen des deutschen Grenzverlaufs von 1937 aus einem Stück Holz. Den revanchistischen Geografiebegriff rechnet sie einer höheren Wahrheit zu. Auch über die Gaskammern weiß sie besser Bescheid als die Unterwanderten. Heidrun, genannt Heidi, korrigiert ihre Deutschlehrerin, die von der Nationalhymne nur die dritte Strophe zu kennen scheint. Die Pädagogin duckt sich weg vor dem feuerfesten Hitlermädchen, das mit alternativer Attitüde seinem Weltbild die plakative Offensichtlichkeit ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.