Heidi Cullinan Love Lessons - Küss mich nur einmal

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love Lessons - Küss mich nur einmal“ von Heidi Cullinan

Kelly Davidson ist wohl die einzige Jungfrau auf dem College – ganz im Gegensatz zu seinem Zimmergenossen Walter Lucas, dessen Motto lautet: so viel Spaß wie möglich und bloß keine ernste Beziehung. Doch Walter merkt bald, dass er gerne Zeit mit Kelly verbringt und auf einmal gar nicht mehr das Bedürfnis hat, mit anderen Männern auszugehen. (ca. 320 Seiten)

Gelungener Start der Male/Male-Reihe "Love Lessons". Freue mich auf mehr! :)

— sabbel0487
sabbel0487
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Love Lessons: Walter und Kelly

    Love Lessons - Küss mich nur einmal
    sabbel0487

    sabbel0487

    25. September 2016 um 21:23

    Kelly Davidson ist wohl die einzige Jungfrau auf dem College - ganz im Gegensatz zu seinem Zimmergenossen Walter Lucas, dessen Motto lautet: so viel Spaß wie möglich und bloß keine ernste Beziehung. Doch Walter merkt bald, dass er gerne Zeit mit Kelly verbringt und auf einmal gar nicht mehr das Bedürfnis hat, mit anderen Männern auszugehen.SchreibstilDer Schreibstil ist an sich sehr leicht gehalten, wodurch sich das e-Book sehr gut lesen lässt. Doch auch aufgrund der Male/Male-Story. :-DZur StoryKelly Davidson und Walter Lucas lernen sich an der Hope University kennen. Im Gegensatz zu Walter, ist Kelly, sprichwörtlich die Jungfrau auf dem Campus. Walter ist der "Casanova" auf dem Campus. Feste Beziehungen stehen für ihn nicht zur Debatte...oder doch?Allgemeine Meinung"Love Lessons: Küss mich nur einmal" ist die zweite Male/Male-Geschichte, die ich aus dem Hause LYX gelesen habe. :-)Kelly ist wohlbehütet aufgewachsen und ist die "Jungfrau" auf dem Cmapus. In einem "Schuhkasten" mit Klimaanlage lebt er mit Walter Lucas zusammen. Die beiden sind sehr unterschiedlich. Nicht nur von den Charakterzügen. ;-)In der Geschichte müssen die beiden Charaktere einiges lernen, was gut beschrieben ist. Kelly ist was das Flirten mit Jungs angeht, eher grün hinter den Ohren und ziemlich unbeholfen. Walter hingegen ist der Casanova auf dem Campus, der Kelly dabei helfen will. Durch die Hilfe entwickelt sich die Beziehung der beiden zu einer tiefen Freundschaft... :-)Beide Charaktere müssen mit Freundschaft, Liebe, Selbstfindung und einigen anderen Sachen klar kommen.Die Geschichte braucht eine gewisse Zeit, bis sie so richtig ins "rollen" kommt, doch wenn dies erstmal passiert ist, wird die Geschichte von Seite zu Seite immer besser. ;-)Man lernt mehr über die Famlienverhältnisse von Walter kennen. Und auch die Familie von Kelly.Mein Fazit"Love Lessons: Küss mich nur einmal" ist der erste Band der Reihe. Es ist eine tolle Geschichte über Freundschaft, die große Liebe, Eifersucht und Selbstfindung rund um die beiden Protagonisten Kelly und Walter. Kelly ist schüchtern und errötet ziemlich oft, und Walter macht es Spaß dieses erröten hervorzurufen.Die Geschichte an sich ist gut gelungen, aber irgendetwas hat mich "gestört", kann nicht genau sagen was. Aber da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, halte ich mich da bedeckt. ;-)Was dem einen Missfällt muss einem anderen nicht missfallen. :-DBekannt ist, dass der erste Band einer Reihe meistens immer bisschen schwächer ausfällt als der Folgeband. Dennoch freue ich mich schon auf den zweiten Band. :-)Von der Bewertung her, gebe ich dem e-Book 4 von 5 Sternen!

    Mehr