Heidi König Sehnsucht nach Freiheit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sehnsucht nach Freiheit“ von Heidi König

Der 20-jährige Falk hat nur noch wenige Monate seiner 4,5-jährigen Haftstrafe abzusitzen. Er weiß, dass er lediglich für einen Teil seiner Untaten verurteilt wurde, hoch ist die Dunkelziffer. Das Gefängnis hat ihn verändert. Aus dem brutalen Teenager ist ein phlegmatischer junger Mann ohne jegliches Lebensziel geworden. Was für eine „Freiheit“ würde außerhalb der Gefängnismauern auf ihn warten? Wie sollte er jemals innerlich frei sein mit dem Wissen, was er all die Jahre an anderen Menschen verbrochen hat? Der Gefängnistherapeut schafft es, den psychisch labilen Falk auf einem einsamen Bauernhof unterzubringen, wo der junge Mann mit abwechslungsreicher Arbeit und dem Umgang mit Pferden und anderenTieren von seinen starken Selbstzweifeln abgelenkt werden soll. Jedoch dauert es nicht lange, bis die ersten Suizidgedanken auftauchen und mit ihnen folgt eine schwere Zeit für Falk und die Leute, denen er wichtig geworden ist. Wird es jemals innere „Freiheit“ für Falk geben?

Stöbern in Romane

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

Die Tänzerin von Paris

Ein steter Bilder- und Gefühlsrausch!

Monika58097

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet, ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen