Heidi Perks

 4.2 Sterne bei 12 Bewertungen
Autor von Die Freundin und Die Freundin.

Lebenslauf von Heidi Perks

Heidi Perks arbeitete als Marketingchefin eines Finanzunternehmens, bevor sie sich entschloss, Vollzeit-Mutter und -Autorin zu werden. Sie ist ein unersättlicher Fan von Kriminalromanen und Thrillern und will immer herausfinden, wie die Menschen ticken. Heidi Perks lebt mit ihrer Familie in Bournemouth an der Südküste Englands.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Heidi Perks

Cover des Buches Die Freundin (ISBN:9783734107108)

Die Freundin

 (10)
Erschienen am 19.08.2019
Cover des Buches Die Freundin (ISBN:9783837146868)

Die Freundin

 (2)
Erschienen am 19.08.2019

Neue Rezensionen zu Heidi Perks

Neu

Rezension zu "Die Freundin" von Heidi Perks

Ergreifendes, vielseitiges Psychodrama!
DustBunnyvor einem Monat

„Die Freundin“ ist ein ungemein packender Psychothriller!

Es geht um Freundschaft, Mutterschaft, gestörte romantische "Liebe", Schuld, Urteile und Täuschung. 

Nach und nach werden die komplexen zwischenmenschlichen Beziehungen beleuchtet, bis – der erfahrene Thriller-Leser – langsam ahnt, wer was warum tun musste. Dennoch bleibt es konstant spannend, denn es gibt überraschende Twists und man möchte natürlich wissen, wie/ob die verschieden Beteiligten dem Netz aus Lügen, Geheimnissen und Verbrechen entkommen können.

Kommentieren0
23
Teilen

Rezension zu "Die Freundin" von Heidi Perks

Wenn ein Kind verschwindet...
MissRichardParkervor 3 Monaten

Die Geschichte beginnt spannend und interessant. Der flüssige Schreibstil der Autorin hat mir im grossen und ganzen gut gefallen, allerdings fand ich, dass mit der Zeit zu viele Ideen eingebracht und dann nicht ganz schlüssig abgeschlossen wurden. Das Buch hat einige gute Ansätze, aber die Auflösung war dann zwar unerwartet, jedoch auch etwas flach. 

Ich kann mir gut vorstellen, dass es besser ist, dieses Buch zu lesen, anstatt das Hörbuch zu wählen. Die Sprecherin war zwar angenehm, aber da die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird, war das manchmal sehr verwirrend, da es nur eine Sprecherin gab. Es hätte Sinn gemacht, hier 2 Erzählerstimmen zu wählen, zumal jeweils aus der "Ich-Perspektive" geschrieben wird.

Alles in allem eine sehr unterhaltsame Geschichte, die durchaus auch spannend ist. Aber es gibt schon zu viele Bücher über das Verschwinden von Kinder. Hier wurde nichts neues daraus gemacht.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Die Freundin" von Heidi Perks

Richtig spannend!
Anjaxxxvor 3 Monaten

Der Klappentext klang schonmal enorm vielversprechend und ich habe mich voller Vorfreude in diesen Psychothriller gestürzt.

Harriet klingelt bei ihrer besten Freundin Charlotte. Diese soll zum ersten mal auf Harriets kleine Tochter Alice aufpassen.Alice wurde noch nie von anderen Leuten betreut, bisher immer nur von ihren Eltern. Charlotte gegt mit den Kids auf ein Schulfest und die Ereignisse nehmen ihren Lauf....

Schnell folgt das übliche Prozedere, Polizei, Suchaktion und das Befragen der verschiedenen Personen. Ich hatte immer mal wieder eine andere Idee im Kopf was passiert sein könnte und wie alles zusammenhängen könnte, aber was dann irgendwann kam hätte ich nie für möglich gehalten. Plötzlich kam mitten aus dem nichts eine Wendung, die mich völlig umgehauen und nochmehr schockiert hat. Denn plötzlich steht alles in einem ganz anderen Licht und die Gefahr ist praktisch greifbar gewesen.

Protagonisten gab es nicht zuviele in diesem Thriller, dafür sind die wenigen aber umso interessanter gezeichnet worden. Ich mochte vor allem Charlotte, aber jeder hatte seine ganz eigene Persönlichkeit. Allerdings hatte auch jeder so seine kleinen Geheimnisse. Ein Aspekt kam in diesem Buch ganz besonders rüber. Ich würde jetzt zu gern schreiben, was mir hier besonders gut gefallen hat, aber dann wüsstet ihr, was genau passiert ist. Also lasst euch überraschen, lest das Buch und seid am besten genauso begeistert wie ich!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks