Gold und Stein

4,5 Sterne bei22 Bewertungen

Cover des Buches Gold und Stein (ISBN: 9783426509210)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (19):
A
andreakendl
vor 3 Jahren

Wunderbares Buch von H. Rehn. Es ist wunderbar geschrieben und man kann es nicht mehr aus der Hand legen wenn man es einmal anfängt zu lesen

Kritisch (1):
Rosebuds avatar
Rosebud
vor 3 Jahren

Schnulzig triefender Historienroman mit vorhersehbarem Ende. Familiengeheimnis ohne Geheimnis

Alle 22 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gold und Stein"

Preußen im 15. Jahrhundert. Die 17-Jährige Agnes und ihre Mutter Gunda leben als angesehene Bierbrauerinnen in Wehlau. Der junge Baumeister Laurenz hat Agnes’ Herz im Sturm erobert. Als die Deutschordensritter die Stadt belagern, flieht Agnes nach Königsberg, wo sie dem gleichaltrigen Caspar begegnet. Warum nur fühlt sie sich sogleich zu ihm hingezogen, wo ihr Herz doch Laurenz gehört? Ihre Verwirrung wächst, als sie an Caspars Nacken dasselbe Feuermal wie an dem ihren entdeckt. Was verbindet sie mit ihm? Plötzlich muss sie sich nicht nur zwischen zwei Männern, sondern auch zwischen zwei Müttern entscheiden.

Alle Ausgaben von "Gold und Stein"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks