Wir Zukunftsdiebe

Wir Zukunftsdiebe
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Wir Zukunftsdiebe"

Wieder stellt die Ärztin Dr. Heidi Schüller provokante Thesen zur Situation unseres Sozialstaates auf. Es geht ihr um die Chancen unserer Kinder: "Wir haben die Jugend aus den Augen verloren. Wer Kürzungen bei Fangokuren, wer jede zarte Beschränkung als inhuman verteufelt und den echten Existenzsorgen der Jugend keine Beachtung schenkt, betreibt Raubbau an der Zukunft. Wie sollen unsere Kinder denn die sozialpolitischen Zusagen an die Eltern- und Großelterngeneration erfüllen? Viele erhalten ja nicht einmal mehr die Gelegenheit, über Arbeit auch nur die eigene Existenz zu sichern. Wir müssen die Jungen gezielter fördern, aber auch stärker fordern... Und wir haben keine Zeit mehr zu verlieren."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783871342790
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:187 Seiten
Verlag:Rowohlt, Berlin
Erscheinungsdatum:01.09.1999

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks