Heidi Schmidt Josis Tagebuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Josis Tagebuch“ von Heidi Schmidt

Starautorin Paula Kiepkuhl, die Schöpferin der Paula-Tagebücher, macht einen Sensationsfund: In den verschollen geglaubten Tagebüchern der Josephina Mathilda Saskia Bergenau entdecken Literaturwissenschaftler die schriftstellerischen Wurzeln ihres Jahrhunderttalents. Tja, irgendwoher muss Paula das ja haben ihre geistliche Reife, ihre musische Sensibilität und ihr sittliches Feingefühl, das sie so überaus brillant in Worte der Weisheit zu gießen versteht: UrUrUrtante Josi war's. Die schlägt sich schon Anno Sechzehnhundertnochwas mit den Misslichkeiten einer durch und durch ungeheiligten Welt herum und das auch noch als höhere Tochter! Dabei ist ihr Leben nicht weniger krass. So muss sie in ihrer Überlebensstrategie allen Ernstes ihr frühzeitiges Ableben durch ein Fallbeil, ihre ebenso vorzeitige Verheiratung mit Vierzehn oder die Unbequemlichkeiten einer notorisch überfüllten Bettstatt berücksichtigen. Entstanden ist ein historisches Dokument, das erschüttert - in erster Linie unser Zwerchfell!

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Eine phantastische Weihnachtsgeschichte

Rees

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks