Heidi Schmitt

 4,5 Sterne bei 6 Bewertungen

Lebenslauf von Heidi Schmitt

Schreiben, Reisen und Kunst – diese drei Facetten vermischen sich auf vielfältige Weise in ihrer kreativen Arbeit. Die freie Publizistin war nach einem Tageszeitungs-Volontariat 29 Jahre lang als Redakteurin und Kultur-Ressortleiterin der Neuen Presse Coburg tätig. Sie studierte Theater- und Medienwissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. 2014 erschien ihr erstes Buch »Kunst aus der Flamme – Zeitgenössisches Lampenglas in Europa«, das die Hobby-Glasbläserin gemeinsam mit dem Lauschaer Glaskünstler André Gutgesell erarbeitete. Die Autorin arbeitete als Regie-Assistentin, im Bereich Public Relations und für den Rundfunk. Als Welt-Reisende war die Autorin schon auf fast allen Kontinenten unterwegs, als Jugendliche mit Rucksack und Interrail-Ticket, später zumeist mit Auto und Zelt. Ihre abenteuerlichsten Reisen führten sie nach Australien, USA, Kanada und Mexiko. 2018 zog die Fränkin mit ihrem Mann nach Flensburg, wo sie sich vom nordischen Lebensgefühl des liebenswerten Nachbarlands Dänemark anstecken ließ.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Dänemark Nordseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783966850445)

Dänemark Nordseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag

Neu erschienen am 27.01.2021 als Taschenbuch bei Müller, Michael.

Alle Bücher von Heidi Schmitt

Cover des Buches Komm, wir laufen aus (ISBN: 9783735750419)

Komm, wir laufen aus

 (3)
Erschienen am 16.10.2014
Cover des Buches Jubiläumsbecher in der Busspur (ISBN: 9783848222520)

Jubiläumsbecher in der Busspur

 (1)
Erschienen am 05.11.2012
Cover des Buches Hunde, die nach hinten gucken. (ISBN: 9783748132417)

Hunde, die nach hinten gucken.

 (0)
Erschienen am 11.11.2018

Neue Rezensionen zu Heidi Schmitt

Neu
Cover des Buches Dänemark Nordseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783956547133)W

Rezension zu "Dänemark Nordseeküste Reiseführer Michael Müller Verlag" von Heidi Schmitt

Luftlinie Südgrenze Dänemarks bei Tønder bis Skagen im Norden? Gerade mal um die 330 Kilometer.
wschvor einem Jahr

Skagen, genauer gesagt der Skagerrak? Korrekt, die ins Meer reichende Landzunge Dänemarks, vor der die Nord- und die Ostsee zusammen kommen. An der die grösste Seeschlacht des Ersten Weltkrieges stattfand. Und vor der nach dem Zweiten Weltkrieg zahlreiche Kriegsschiffe beladen mit chemischen Waffen versenkt wurden. Nicht nur deswegen ist das Baden an den dortigen ausgedehnten Sandstränden untersagt. Die dort herrschenden heimtückischen Strömungen sind der Grund. 

Ohnehin sollte man an den traumhaften Nordseestränden Dänemarks die Anweisungen der Rettungsschwimmer und gegebenenfalls der Info-Tafeln unbedingt beachten! 

Die Unterströmungen der Nordsee sind sehr hinterhältig!

Ausnahme ist der nahezu 19 Kilometer lange und bis zu 4 Kilometer breite Sandstrand von Rømø, der von Süden her betrachtet ersten dänischen Insel. In direkter Linie rund vier Kilometer nordöstlich von Sylt gelegen. Der nördlichste Abschnitt des Strandes wird zwar gelegentlich gesperrt, da es vom dänischen Militär als Übungsareal genutzt wird. Der weitaus grösste Teil des Sandstrandes von Rømø kann sogar mit dem Auto befahren werden, was ganz offiziell erlaubt ist (max. 30km/h). Das Baden auf Rømø ist jederzeit möglich, weil die Unterströmungen durch Priele, bei Flut unter Wasser liegend, ausgebremst werden. Bei Ebbe muss man dann halt ein paar hundert Meter weiter laufen, ehe man im Wasser ist.

Baden ist natürlich auch an nahezu allen anderen Stränden erlaubt. Keine Frage. Aber eben nicht immer so sorglos wie auf Rømø. Ein Genuss ist es dennoch. 

Wer will schon mit einem Flieger die kürzeste Nord-Süd-Distanz in Jütland, dem traumhaften westlichsten Teil Dänemarks  bewältigen? Was es entlang der dänischen Nordseeküste alles zu entdecken, zu sehen, zu geniessen gibt, das hat Heidi Schmitt die Möglichkeit eröffnet, diesen etwas mehr als 400 Seiten starken, ausführlichen, reich bebilderten, mit 56 kleinen Landkarten und Ausschnitten illustrierten Reiseführer zu schreiben.

In der für den Michael Müller Verlag typischen Art: ausführlich, auch die wissenswerten Hintergrundinfos umfassend. Nicht nur eine Aneinanderreihung von Tipps zu Hotels, Restaurants, Cafés, Campingplätzen etc. Die gibt es natürlich auch in grosser Zahl. Mindestens ebenso präsent sind die für den interessierten Urlauber wichtigen Infos über die Städte und Städtchen, die Kultur, Geschichte, die Mentalität der Dänen. Ebenso typisch für die MM-Reiseführer sind die gelb hinterlegten Textbereiche, genannt "Alles im Kasten". Dort stehen nicht überlebensnotwendig zu wissenden, aber nett zu wissenden Nebensächlichkeiten wie beispielsweise 'Heiraten in Dänemark', 'Paradies für Surfer', 'LEGO - lehrreiche Steine'.

Im Zusammenhang mit 'Surfer': Dänemark bietet viele Paradiese für Strandsegler (s.ua. Rømø oben), für Kite-Surfer, für Radfahrer, für viele weitere Aktivitäten. An Vorschlägen für Radtouren und Wanderungen verrät Heidi Schmitt deren acht.

Für einen Strand- und Badeurlaub ist Dänemark zu kalt, in der Nordsee erfriert man ja auch im Sommer. So ist es oft zu hören. OK, die dänische Nordseeküste ist nicht gerade in Tropenparadies, mit Palmen bewachsenen Stränden. Aber dass man sich einen ausgewachsenen Sonnenbrand eingehandelt hat, merkt man gegebenenfalls abends. Denn tagsüber am Strand kühlt der fast immer wehende Wind die Haut. Und das Baden in den Wellen der nicht gerade aufgeheizten Nordsee verhindern recht zuverlässig, dass im Winter eine Erkältung zuschlägt.

Weswegen Dänemark einer der Staaten ist, in dem sich die Bewohner am glücklichsten fühlen lässt sich mit Hilfe dieses Reiseführers feststellen.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Thüringen Reiseführer Michael Müller Verlag (ISBN: 9783956544743)HEIDIZs avatar

Rezension zu "Thüringen Reiseführer Michael Müller Verlag" von Heidi Schmitt

Thüringen das Land der Dichter und Denker
HEIDIZvor 4 Jahren

THÜRINGEN ist allemal eine Reise wert und auch zwei, drei ...

Das Land der Dichter und Denker, der abwechslungsreichen Landschaften ...

Mein Heimatland ...

 

Der Michael Müller Verlag hat in der Erstausgabe - sozusagen druckfrisch habe ich es vorliegen - einen Reiseführer zum Bundesland herausgebracht. Die Autorin ist Heidi Schmitt, die Thüringen - so finde ich - nicht umfangreicher und herzlicher, dennoch sachlich informativ und detailliert hätte darstellen und vorstellen können.

 

Gliederung:
=========

 

Hintergründe und Infos

Grabfeld, Werratal, Thüringer Rhön

Thüringer Wald

Thüringer Schiefergebirge, Saaletal

Städte entlang der Via REgia

Der Norden

Der Osten

 

Es gibt außerdem einen kleinen Wanderführer Thüringen mit 8 Wandertouren (davon haben wir schon einige ausprobiert)

 

Die vordere Umschlagklappe zeigt eine Übersicht Thüringens und die hintere eine Großkarte des Bundeslandes.

 

Interessant ist auch das Kapitel "Alles im Kasten" mit zahlreichen informativen Themen, wie z. B. "Blaues Gold": Schiefer prägt eine ganze Region, Werk der Superlative: Werner Tübkes "Bauernkriegspanorama", Wie Herzog Georg II. das Regietheater erfand ....

 

Dem Buch ist eine Karte beigefügt im Maßstab 1 : 400 000 und zahlreiche Detailkarten sind über das Buch verteilt.

 

Thüringen wird thematisiert durch Kultur und Geschichte, Natur und Landschaft, Wasser und Wellness sowie Wandern und Aktivitäten (jeweils farbig hervorgehoben) Enthalten: Apps für iPhone und Android.

 

Soweit wir dies beurteilen können, gibt es zwischen Buch und Realität keine Unstimmigkeiten bezogen auf Öffnungszeiten, Preise oder angegebene Daten zu den Sehenswürdigkeiten oder Wanderrouten usw. Außerdem sind die textlichen Infos und die Farbaufnahmen einander ergänzend.

Daher empfehlen wir das Buch sehr gern.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Worüber schreibt Heidi Schmitt?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks