Neuer Beitrag

Viv29

vor 3 Monaten

So, nachdem unsere Leserunde zum ersten Buch der Schönaus sich so lebhaft und angenehm entwickelt hat und einige der Teilnehmer auch das zweite Buch in der Runde diskutieren möchten - was mich wahnsinnig freut! - hier nun also die Leserunde zu Teil 2.

Natürlich ist auch jeder weitere Leser herzlich willkommen - ich empfehle aber, das erste Buch gelesen zu haben, weil sonst vieles nicht verständlich sein wird.

Ich freue mich auf eine Fortsetzung unserer lebhaften und schöne Diskussion und hoffe natürlich, daß euch das zweite Buch ebenfalls gut gefallen wird.

Autor: Heike Wolf
Buch: Des Lebens labyrinthisch irrer Lauf: Die Schönaus 1935 - 1957

Bibi1960

vor 3 Monaten

Plauderecke

Ihr Lieben, ich gestehe schon mal vorweg, dass ich nicht abwarten konnte und schon weitergelesen habe. Ich musste einfach wissen, wie es weitergeht :D.
Aber, wenn "der Startschuss" kommt, fange ich in 1935 an.

Viv29

vor 3 Monaten

Plauderecke

Leg los, ich bin gespannt! :-)

Beiträge danach
402 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bellis-Perennis

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen
@Viv29

Danke, das hab ich wohl übersehen ...

Shanna1512

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen
@Viv29

Liebe Heike,
was für eine schöne Idee mir der Buchmesse.
Da passen Deine Bücher wunderbar hin.
Leider von der Entfernung zu weit für mich, aber wenn Du Deinen Plan durchgeführst, wünsche ich Dir viel Erfolg dort.
Die Lebensgeschichte Deiner Großtante muss unter die Leute.
Sie ist so interessant und vor allem toll geschrieben.

Vielleicht treffen wir uns mal wieder hier auf eine Leserunde

Liebe Grüße
Claudia

Bellis-Perennis

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Oh, eine super Idee deine Bücher in Leipzig zu präsentieren. Puh, da wäre ich gerne dabei. Aber von Wien ist das ja nicht unbedingt ein Katzensprung!

Viel Erfolg und Spaß!

Viv29

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen
@Shanna1512

Danke für Deine netten Worte :-). Ich weiß natürlich nicht, ob so ein Messebesuch erfolgreich ist, ich bin nicht so gut im Selbstmarketing, aber versuchen werde ich es und eine gute Freundin in Leipzig macht auch gerade allgemein dort Werbung für mich. Ich fände es auch schön, wenn die Bücher bekannter werden, gerade auch weil diese Nachrkiegsverhaftungen Unschuldiger kaum Öffentlichkeit haben und viele davon nichts wissen.

@Bellis-Perennis: danke für die guten Wünsche, ich bin sehr gespannt, wie es dort wird.


@alle:
Schade, daß ihr so weit weg seid, ich hatte nämlich schon überlegt, zu fragen, wer von euch evtl auch dort sein wird, das wäre ja witzig, wenn man sich da mal kennenlernen würde. Falls einer in Leipzig im November "Faust" ansehen geht, ich werde dort sein :-D. Sonst organisiert einfach eine Lesung für mich in eurer Stadt ;-).

Ich habe gestern schon mal das neue Titelbild für meine amerikanische Familiensaga entworfen, die ich ja übersetzen möchte. Wenn ich da mal eine Leserunde mache, lade ich euch ein - das soll aber natürlich keine Verpflichtung für euch sein!

Bellis-Perennis

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Viv29 schreibt:
Ich habe gestern schon mal das neue Titelbild für meine amerikanische Familiensaga entworfen, die ich ja übersetzen möchte. Wenn ich da mal eine Leserunde mache, lade ich euch ein - das soll aber natürlich keine Verpflichtung für euch sein!

Darauf bin ich such sehr gespannt und neugierig.
Gutes Gelingen!

Viv29

vor 2 Monaten

Fazit / Rezensionen

Bellis-Perennis schreibt:
Darauf bin ich such sehr gespannt und neugierig. Gutes Gelingen!

Danke :-).

Viv29

vor 2 Wochen

Plauderecke

So, vielleicht bekommt ihr Updates zu dieser Leserunde ja noch mit. Da habe ich hier so locker gesagt "Vielleicht organisiert ihr mal eine Lesung in eurer Stadt" und nun hat Bibi genau das getan :-D. Ich habe bei ihrem Vorschlag zuerst einen Riesenschreck bekommen, war dann aber ganz baff, daß ich dieses Möglichkeit bekomme und so haben wir uns vorletzte Woche getroffen, um alles zu besprechen. Es war toll, ein Leserundenmitglied persönlich kennenzulernen und das Gespräch mit Bibi hat richtig viel Spaß gemacht.

Nun ist die Lesung auch terminiert und Bibis Mann hat ein tolles Plakat gemacht, welches ich hier anhänge. Ich weiß, daß leider keiner von euch dort vor Ort ist, aber falls ihr nicht extra anreist ;-), kennt ihr vielleicht jemanden dort oder könnt die Info irgendwie verbreiten (wenn ihr möchtet). Ich bin sehr gespannt, ob es klappt und wie es wird. An Bibi ganz großen Dank für diese Möglichkeit.

Es war übrigens sehr seltsam, das Vorlesen schon mal für mich zu üben. Ich saß hier im Wohnzimmer und murmelte ganz verschämt vor mich hin, woraufhin meine eine Katze mich ganz fasziniert anstarrte, was erst mal zu einem Lachanfall führte. Als ich endlich weitermachen konnte, fing die andere Katze an, aus Leibeskräften zu miauen und so saßen wir also hier - ich lese mir selbst was vor, angestarrt von einer Katze und mit wortwörtlicher Katzenmusik aus Katze 2 im Hintergrund... Dafür klappte das Lesen irgendwann richtig gut und machte Spaß. Nun mal sehen, ob genug Leute kommen und ich das dann auch vor denen hinkriege...

Euch ganz herzliche Grüße!!

1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.