Cover des Buches Ich sehe was, was du nicht liebst (ISBN: 9781503954526)T
Rezension zu Ich sehe was, was du nicht liebst von Heike Abidi

Ein philosophischer Unterhaltungsroman

von TochterAlice vor 6 Jahren

Review

T
TochterAlicevor 6 Jahren
Was macht uns eigentlich aus? Ist es unsere Persönlichkeit, die Wahrnehmung anderer oder vielleicht der Umstand, wie sehr wir es verstehen, unserem Leben einen Sinn zu geben, gewissermaßen zum Zuge zu kommen?

Marlene Winter, Hausfrau, Mutter und Ehefrau - in genau dieser Reihenfolge und dann hört es auch schon auf - ist schon sehr, sehr lange nicht mehr zum Zuge gekommen. Immer waren und sind die Interessen ihrer Lieben, die diese auch rigoros durchsetzen, wichtiger als ihre eigenen Belange und so wird sie auch diesmal schwach und sagt kurzfristig ein Wellness-Wochenende mit ihrer Freundin ab.

Und dann - verschwindet sie einfach, löst sich auf, wird unsichtbar! Nix ist mehr von Marlene übrig, jedenfalls nicht in der Wahrnehmung anderer. Sie selbst kann sehr wohl alles sehen, was in ihrem Hause vor sich geht - soweit sie die Kraft hat, sich dorthin zu begeben, wo sich ihre Lieben gerade aufhalten. Mit ihrer Sichtbarkeit ist ihr nämlich auch ihre Kraft genommen worden und langsam, aber sicher wird deutlich, wie sie diese wiedererlangen kann. Durch Wut und vor allem durch den eigenen Willen!

Marlene wird schnell klar, dass nicht nur die anderen sie in ihre Rolle gedrängt haben, sondern sie diese auch bereitwillig angenommen hat. Wird es für sie möglich sein, genug Reserven zu sammeln, um wieder sichtbar zu werden? Und ist das überhaupt der wahre Grund oder steckt noch etwas anderes dahinter. Was braucht sie, wer ist sie eigentlich.

Und wer sind ihre Lieben und wie kommen sie ohne sie klar? Vermissen sie sie überhaupt? Ein lustiges und lockeres Buch, aber eines mit einem durchaus ernsten Hintergrund. Man liest es locker runter, aber dabei kommt man sich vor, als würde man sich oder anderen selbstlosen Menschen einen Spiegel vorhalten. Ein Buch, das Spaß macht, aber nachdenklich stimmt und nachhaltig im Gedächtnis bleiben wird - mir jedenfalls!
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks