Cover des Buches Malve will keine Elfe sein (ISBN: 9783747800027)isabellepfs avatar
Rezension zu Malve will keine Elfe sein von Heike Abidi

Eine kleine Elfe die träumt ein Menschling zu sein

von isabellepf vor 2 Jahren

Review

isabellepfs avatar
isabellepfvor 2 Jahren
"Malve will keine Elfe sein" von Heike Abidi, ist eine wunderschöne, Geschichte über Mut, Ehrlichkeit und Freundschaft.

Malve geht auf das Elfeninternat Albenheim und ist so ganz anders als ihre Geschwister. Weder hat sie Lust auf die Ferien noch freut sie sich auf das bevorstehende Apfelbütenfest. Denn Singen und den ganzen Tag vergnügt Tanzen ist so gar nichts für sie.
Viel lieber lieber träumt sie davon ein Menschling zu sein, das jedoch so gar nicht zu einer Elfe ihrer Art passt. Doch die kleine Elfe ahnt zu dieser Zeit noch nichts von den Plänen ihrer Eltern.
Was Anfangs als Strafe gedacht, stellt sich schon bald als anders heraus als gedacht.

Schon auf den ersten Seiten wird man in das elfenhafte und fantasievoll ausgearbeitete Abenteuer der kleinen Elfe Malve gezogen.Total humorvoll, mitreisend und spannend nimmt die Geschichte ihren Lauf und begeistert immer wieder durch magische Lesemomente.
Auch die Charaktere insbesondere Malve durch ihre aufgeschlossen, pfiffig aber auch ehrliche Art hat mit Situationen umzugehen, hat uns sehr begeistert und sie schnell ins Herz schliessen lassen. Alma, die peppige Direktorin und Malves Geschwister haben ebenfalls abwechselnd, für jede Menge Witz, Charme, Lacher und beste Unterhaltung gesorgt.
Zudem schafft es Heike Abidi nicht nur eine schöne, Humor und fantasievolle Geschichte wie durch Elfenhand aufleben zu lassen, sondern lässt auch wichtige Werten gekonnt mit einfliessen. Denn Mut, Zusammenhalt, Freundschaft und vor allem Ehrlichkeit und das anders sein werden in der Geschichte gleichfalls gross geschrieben.

Mit schönen Formulierungen, einem locker, leichten Schreibstil nimmt Heike Abidi gefangen und bereitet damit ein fliessend zu lesenden Lesespass. Die Kapitel haben dem Lesesalter entsprechend eine gute Leselänger, sind durchgehend spannend und immer wieder mit schönen Illustrationen versehen, die die bildhafte Ausführung der Handlung unterstreichen.

Wir hatten Malves Elfenhafte Abenteuer innerhalb kürzester Zeit gelesen, das total unterhaltsam, fantasievoll und insgesamt ein grosser Lesespass ist. Absolut empfehlenswert zum Vor und Selbstlesen.
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks