Cover des Buches Willkommen in der Bürohölle! (ISBN: 9783959100458)Diana182s avatar
Rezension zu Willkommen in der Bürohölle! von Heike Abidi

Der tägliche Wahnsinn lauert hinter jeder Tür

von Diana182 vor 6 Jahren

Review

Diana182s avatar
Diana182vor 6 Jahren

Das Cover zeigt die Karikatur eines Paradebeispiels der Chefetage. Genau so stellt man ihn sich vor, den fleißigen Vorgesetzten! Dieses Buch hat viele interessante Geschichten aus dem Büroalltag zusammengefasst und gibt unwissenden einen passenden Einblick!

Aber erst einmal der Reihe nach – die Buchbeschreibung per Klappentext:
Chefs nerven. Kollegen leider auch. Und weil die Rente noch so endlos weit weg ist, hilft nur schwärzester Galgenhumor, um die bevorstehenden Dekaden in der Bürohölle zu überstehen. Oder dieses Buch, in dem ein Autorenteam seine lustigsten Kurzgeschichten zu genau diesem Thema gesammelt hat! Von den absurdesten Erlebnisse in deutschen Großraumbüros über die durchgeknalltesten Vorstellungsgespräche bis hin zu den härtesten Revierstreitigkeiten lässt das Buch kein Thema aus und zeigt schonungslos offen und mit einem dicken Augenzwinkern, mit welch harten Bandagen wir wirklich kämpfen, wenn es darum geht, im Büro den eigenen Vorteil zu sichern – und sei es nur bei der Platzierung des Joghurts im Firmenkühlschrank.

Nun zu meiner Meinung:
Sie meinen, Sie haben einen harten Job und sitzen nicht den ganzen Tag nur so faul vor dem PC rum? Na dann haben Sie keine Ahnung, welche Gefahren hinter Bürotüren lauern…Dieses Buch bedient die Klischees so wunderbar und ich würde Lügen, würde ich sie abstreiten. Der tägliche Kampf beginnt an der Stempeluhr…


Dieses Buch gibt wirklich einen wundervollen Einblick in das Leben eines Büroangestellten. Egal ob Chef, Angestellter oder Praktikant. Wer nicht frühzeitig das Weite sucht, hab schnell verloren!


Da ich selbst in dieser „Hölle“ tätig bin, kamen mir viele Geschichten direkt bekannt vor. Die beschriebenen Mitarbeitertypen wurden wahrscheinlich direkt aus unserem Gebäude gecastet. Und auch einige Erzählungen könnten aus unserem Hause stammen.


Unterteilt in verschiedenen Abschnitten erzählen mal Angestellt aber auch Chefs darüber, wie sie den Alltag im Büro empfinden. So kommt hier wirklich jeder auf seine Kosten.

Mein Fazit:
Ein wunderbarerer, Mitten aus dem Leben gegriffener Roman, über den täglichen Wahnsinn im Büro. Entweder man ist ihm gewachsen- oder eben nicht! Denn die Bürokratie muss man schon irgendwie verinnerlicht haben!


Ich glaube aber, dass dieses Buch nur Leute wirklich witzig finden, die im Büro arbeiten- für andere ist und wird es eine „fremde Welt“ bleiben.

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks