Heike Denzau

 4,6 Sterne bei 356 Bewertungen
Autorin von Tod in Wacken, Liebe von Meer zu Meer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Heike Denzau (©Heike Denzau)

Lebenslauf

Heike Denzau wurde 1963 in Itzehoe geboren und arbeitet seit 2009 als Autorin. Sie lebt mit ihrer Familie in dem kleinen Störort Wewelsfleth in Schleswig-Holstein. Ihre Kriminalroman-Reihe um die Oberkommissarin Lyn Harms erscheint im Emons Verlag, Köln. Mit ihrem Krimi „Die Tote am Deich“ war sie nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2012 in der Sparte Debüt. Dem Mystery-Genre hat sie sich mit „Todesengel von Föhr“ zugewandt.

Neue Bücher

Cover des Buches Liebe von Meer zu Meer (ISBN: 9783740818470)

Liebe von Meer zu Meer

 (31)
Neu erschienen am 21.03.2024 als Taschenbuch bei Emons Verlag.

Alle Bücher von Heike Denzau

Cover des Buches Liebe von Meer zu Meer (ISBN: 9783740818470)

Liebe von Meer zu Meer

 (31)
Erschienen am 21.03.2024
Cover des Buches Tod in Wacken (ISBN: 9783954510641)

Tod in Wacken

 (35)
Erschienen am 12.03.2013
Cover des Buches Dämonen der Speicherstadt (ISBN: 9783740815103)

Dämonen der Speicherstadt

 (25)
Erschienen am 20.10.2022
Cover des Buches Nordseegeheimnis (ISBN: 9783740809287)

Nordseegeheimnis

 (25)
Erschienen am 25.02.2021
Cover des Buches Flammen über der Marsch (ISBN: 9783740812508)

Flammen über der Marsch

 (23)
Erschienen am 17.03.2022
Cover des Buches Opa will zum Nordkap (ISBN: 9783426516980)

Opa will zum Nordkap

 (25)
Erschienen am 01.03.2016
Cover des Buches Die Tote am Deich (ISBN: 9783897058262)

Die Tote am Deich

 (26)
Erschienen am 12.04.2011
Cover des Buches Ein Landarzt zum Verlieben (ISBN: 9783426521021)

Ein Landarzt zum Verlieben

 (23)
Erschienen am 01.03.2018

Neue Rezensionen zu Heike Denzau

Cover des Buches Liebe von Meer zu Meer (ISBN: 9783740818470)
Claudia_Reinländers avatar

Rezension zu "Liebe von Meer zu Meer" von Heike Denzau

Wohlfühl-Vibes
Claudia_Reinländervor 7 Tagen

Klappentext / Inhalt:


Ein herzerwärmender Roman über die vielfältigen Facetten der Liebe.

Paula Ahmling bezieht mit ihren drei Kindern für ein Jahr ein Traumhaus auf Föhr. Damit möchte sie ein Versprechen einlösen, das sie sich selbst gegeben hat – die alte Kate am Deich zu finden, in der ihr verstorbener Mann als Kind so glücklich war. Eine turbulente Reise entlang der Nordseeküste beginnt, und während Paula sich ihren schmerzlichen Erinnerungen stellt, wächst in ihr eine Hoffnung, die sie nicht für möglich gehalten hätte: dass ihr Herz und ihre Seele heilen ...


Cover:


Das Cover ist sehr idyllisch und schön gestaltet. Die Landschaft und das einsame Haus machen eine tolle Atmosphäre aus. Optisch und auch farblich ist es sehr schön umgesetzt.


Meinung:


Wundervoller Wohlfühlroman mit emotionalen und bewegenden Vibes. Tolle Traumkulisse und atmosphärische Untermalung. Die Geschichte ist einfach wunderschön und locker leicht lesbar. 


Inhaltlich möchte ich hier gar nicht allzu viel verraten und halte mich daher mit inhaltlichen Details zurück.


Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Schnell ist man im Geschehen und in den Charakteren. Diese sind einem schnell sympathisch und man kann sich gut in diese hinein versetzen. Besonders Paula habe ich schnell ins Herz geschlossen. Die Kapitel haben eine gute Länge und auch die Anfänge sind gut erkennbar. Die Überschriften sind wie kleine Sinnsprüche und sehr passend, ohne dabei zu viel vorweg zu nehmen oder zu verraten.


Die Gestaltung und Gliederung hat mir gut gefallen. 


Die bildlichen Beschreibungen sind sehr gut gelungen und auch die Meeresatmosphäre kam sehr gut und spürbar herüber. Die Gefühle und Emotionen wirkten authentisch und man konnte diese sehr nah nachempfinden. Die Geschichte bewegt und berührt. 


Emotionsreich wird hier erzählt und man ist schnell berührt. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und mich konnte dieser Roman sehr berühren. Facettenreich und herzerwärmend wird man hier vom Geschehen ergriffen und die Geschichte ist kurzweilig und gut lesbar. Ein toller Wohlfühlroman für Zwischendurch.


Fazit:


Wundervoller Wohlfühlroman mit emotionalen und bewegenden Vibes.

Cover des Buches Liebe von Meer zu Meer (ISBN: 9783740818470)
Reinschis avatar

Rezension zu "Liebe von Meer zu Meer" von Heike Denzau

Ein wunderschöner Liebesroman
Reinschivor einem Monat

Paula verbringt ihr Sabbatjahr mit den drei Kindern in einem Traumhaus auf Föhr. Dort will sie auf die Suche nach der Deichkate von ihrem verstorbenen Mann Tom gehen. Als Kind hat er dort eine glückliche Kindheit verbracht. Leider hat sie nur ein Foto von der alten Kate. Bei der Suche helfen ihr die zwei Nachbarn, der sympathische Henrik und der knorrige Richard. 

Paula und ihre drei Kinder sind unheimlich sympathisch und es wird einem ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Das Zusammenleben erfolgt meistens sehr harmonisch und sie unterstützen sich bei der Trauer um den vor fünf Jahren verstorben und geliebten Ehemann und Vater. 

Der Schreibstil ist angenehm, flüssig und mit vielen Emotionen. Die Landschaft ist traumhaft beschrieben und man bekommt Sehnsucht nach dem Meer. Man fiebert mit der Familie mit und ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Am Liebsten hätte ich auch eine Zeit mit der tollen Familie verbracht. 

Von mir gibt es eine klare Kauf- und Leseempfehlung. Legt euch schon einmal ein paar Taschentücher für die wunderschöne und herzerwärmende Liebesgeschichte zurecht. Ich hätte die Familie gern noch weiter begleitet.

Cover des Buches Liebe von Meer zu Meer (ISBN: 9783740818470)
S

Rezension zu "Liebe von Meer zu Meer" von Heike Denzau

Eine Neuanfang in der Liebe
Sabrina_D_vor einem Monat

Paula macht ein Sabbatjahr mit ihren Kindern auf Föhr. Sie hat das Haus von einem Bekannten ihrer Eltern zur Verfügung bekommen, der mit ihren Eltern auf Weltreise ist. Zunächst hat Paula ein schlechtes Gewissen, dass sie ihre Kinder für ein Jahr aus ihrer gewohnten Umgebung reißt. Dennoch sorgt sie immer dafür, dass es ihren Kindern gut geht und sie gewöhnen sich recht schnell ein. Paula erhält schnell Kontakt zu ihrem Nachbarn Hendrik und seinem missmutigen Mitbewohner und Autor. Paula beschließt nach der Kate der Oma ihres verstorbenen Mannes zu suchen und ihr Nachbar bietet ihr Unterstützung an. Wird Paula die Kate finden und wird Paula eine neue Liebe finden und sich darauf einlassen?

Der Roman beschreibt das Familienleben so wundervoll, dass ich mich direkt mit ihnen verbunden gefühlt habe. Durch den wunderbaren Schreibstil von Heike Denzau habe ich mich auch direkt in die Insel verliebt. Sie beschreibt die Umgebung detailliert und somit habe eine gute Vorstellung erhalten. Auch die Charaktere sind authentisch und kann sich direkt mit ihnen identifizieren. Die Emotionen sind einfach fühlbar. 

Ich konnte mich von der Geschichte nicht losreißen und habe das Buch fast in einem Stück gelesen. Ich kann es jedem empfehlen, der eine leichte Geschichte, die aber auch Tiefgang beinhaltet, mag und sich auf die Insel Föhr und die Nordseeküste träumen möchte. 

Gespräche aus der Community

Der Nordseesand rieselt zwischen den Buchseiten von „Liebe von Meer zu Meer“.

Lasst euch verzaubern und erlebt mit Paula Romantik und Sehnsucht, Mutterliebe und Freundschaft.

574 BeiträgeVerlosung beendet
Heike_Denzaus avatar
Letzter Beitrag von  Heike_Denzauvor 4 Tagen

Herzlichen Dank für dein Feedback und die Rezension, liebe Claudia! :)

Ein fröhliches Hallo in die Lovelybook-Runde!

Habt ihr Lust auf Urban Fantasy und Romance? Dann springt mit Anlauf in den Lostopf, denn mit meinen „Dämonen der Speicherstadt“ verspreche ich euch gruslige Spannung und Leidenschaft pur. Der Emons Verlag spendiert 20 Exemplare. Die Bewerbungsfrist endet am 29. Januar 2023.

Ich freue mich auf euch!

Eure Heike Denzau

582 BeiträgeVerlosung beendet
Lesekatze22s avatar
Letzter Beitrag von  Lesekatze22vor einem Jahr

Böööse. 🤣

Aber in manchen Fällen durchaus berechtigt.

In "Flammen über der Marsch“ erwartet euch der achte Fall meiner Hauptkommissarin Lyn Harms - Spannung garantiert!

Eine Leseprobe findet ihr unter folgendem Link unter Downloads: https://emons-verlag.de/p/flammen-ueber-der-marsch-6192

Ihr möchtet ein Rezensionsexemplar erhalten? Dann hüpft schnell in den Lostopf.

 Viel Glück wünscht euch 

 eure Heike Denzau

772 BeiträgeVerlosung beendet
Heike_Denzaus avatar
Letzter Beitrag von  Heike_Denzauvor 2 Jahren

Hallo wampy,

prima, dass dich meine "Flammen über der Marsch" überzeugen konnten. Herzlichen Dank für deine Rezension und die 5 Sterne! Und viel Spannung und Spaß mit dem Nachschub. :)

Zusätzliche Informationen

Heike Denzau im Netz:

Community-Statistik

in 270 Bibliotheken

auf 30 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

von 12 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks