Neuer Beitrag

Heike_Denzau

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe „Lovelybooker“!

Mein Roman „Todesengel von Föhr“ ist soeben erschienen. Nach drei Krimis um meine Oberkommissarin Lyn Harms ist es dieses Mal ein Mystery, geschrieben mit Herzblut, weil ich als waschechter Skorpion das Irreale, das Geheimnisvolle liebe...

Wer einen Genremix aus Spannung, Liebe und Humor nicht scheut, ist herzlich eingeladen, meine Protagonistin Kyra Althoff kennenzulernen. Gerade dreißig geworden, wird Kyras Leben auf den Kopf gestellt, als ihr ein geheimnisvolles, für alle anderen Menschen unsichtbares Buch in die Hände fällt. Es bietet ihr die Möglichkeit, Menschenleben zu retten. Und es bringt sie in Gefahr, denn eine okkulte Gruppe will das Buch mit allen Mitteln an sich bringen. Die Frage, wer Freund und wer Feind ist, bestimmt Kyras zukünftiges Leben.

Wer die Chance nutzen möchte, eines von fünfzehn Exemplaren zu gewinnen, darf gern bis zum 27.04.2014 in das Lostöpfchen hüpfen. Dazu würde ich gern von Ihnen wissen, was Sie von einem Mystery Thriller erwarten.

Ich freue mich darauf!

Ihre Heike Denzau

LESEPROBE

Autor: Heike Denzau
Buch: Todesengel von Föhr

Buchraettin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

ich finde das Cover so toll, dieses blau, das springt einem als potentieller Leser ja sofort ins Auge.
Ich erwarte Spannung, leichtes Gänsehautfeeling, ein bißchen Gruselfaktor und vorallem das " unsichtbare Buch", das läßt mich auf ein wenig Fantasy in einem Krimi auf einer schönen Insel in der Nordsee schliessen. Ich mag diese Inselkrimis und das klingt in dieser Mischung wirklich perfekt. Ich würde gern mitlesen.

mamamal3

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Da wäre ich auch gern dabei.
Von einem Mystery-Thriller erwarte ich mir besonders außergewöhnliche Überraschungsmomente.
:-)

Liebe (Oster-) Grüße,
Melanie

Beiträge danach
243 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Heike_Denzau

vor 3 Jahren

Rezensionen
@Lavendel_im_Mai

Vielen Dank für Ihre Vorab-Einschätzung, liebe Lavendel_im_Mai, und schön, dass Sie dabei waren. Ich freue mich auf Ihre Rezension.
Einen herzlichen Gruß aus Wewelsfleth!

Heike_Denzau

vor 3 Jahren

Kapitel 7 - 9
@Mira123

Es heißt nicht umsonst "lähmende" Hitze. ;)
Viel Spaß beim Weiterlesen!

Mira123

vor 3 Jahren

Kapitel 10 - 11
Beitrag einblenden

In diesem Kapitel wird mir Gundel irgendwie sympathisch, denn sie gibt Kyra wieder Mut, indem sie sie zu einem geretteten Mädchen führt.
Ab jetzt will sie aktiv mithelfen. Das würde ich auch wollen!

Die arme Grit wurde vergewaltigt! Solche *************! Diesen Leuten wünsche ich nur das Schlimmste! Besonders schlimm finde ich, dass auch Frauen unter den Zuschauern sind. Die Gehören dringend in die Anstalt!!!!!!!!

Ich versuche heute und am Wochenende hier so viel wie möglich zu schreiben, denn im Moment ist es mal wieder etwas kälter.

Mira123

vor 3 Jahren

Kapitel 12 - 14

In diesem Teil darf Kyra endlich aktiv helfen! Na endlich, wieso nicht gleich! Die Satanistn haben sie auch noch nicht erwischt, hoffentlich bleibt das so! Aber diese haben die Idee über ihre Mutter an sie heranzukommen.

Kyra zieht sich eines Tages besonders sexy an....zuerst weigert sich Sam mit ihr auszugehen, aber dann tut er es doch und sie küssen sich! Wäre schön, wenn die zwei zusammenkommen würden!
Aber dann platzt die blöde Evelyn dazwischen und Sam darf nicht mehr bei Kyra bleiben. Alle sympathie, die ich für sie empfunden habe ist futsch! Gut gemacht, Evelyn!

Ab jetzt passt Balu auf sie auf und Kyra macht sich auf die Suche nach Markus...

Kyra taucht bei Doro auf und trifft dort auf den Satanisten Christian.
Sie wird von Wagner überfallen, aber Balu rettet sie.

In Rom trifft sie auf Ryan und auf Cindy. Ganz schön leichtsinnig von ihr in Cindys Wohnung mitzukommen!

Mira123

vor 3 Jahren

Kapitel 15 - 18 | Epilog
Beitrag einblenden

Ein super Ende.

Doro kommt nach London, wo sie sich mit Kyra trifft. Im Hotel fallen sie dann Christian in die Hände. Sam wird angeschossen. Gott sein Dank überlebt er!
Das Buch verschwindet nicht, wie ich es mir gedacht habe,sondern bleibt noch länger.
Ryan ist tatsächlich ein Satanist! Ich hätte gehofft, dass er sie wirklich liebt.

Am Ende heiraten Sam und Kyra und haben Kinder:),

Ich versuche so bald wie möglich die Rezi online zu stellen!

Mira123

vor 3 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier nun auch endlich meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Heike-Denzau/Todesengel-von-F%C3%B6hr-1091937902-w/rezension/1098624318/

Und auf meinem Blog:
http://mirasbuecherwelt.blogspot.co.at/2014/06/todesengel-von-fohr.html

Vielen Dank für das tolle Buch!

Heike_Denzau

vor 3 Jahren

Rezensionen
@Mira123

Vielen Dank, liebe Mira123! Ich freue mich, dass Ihnen mein Mystery gefallen hat.
Einen herzlichen Gruß!

Neuer Beitrag