Neuer Beitrag

heikefroehling

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Was wird aus der geplanten Familienreise, wenn sich plötzlich der alleinstehende Großvater anschließt, voller Tatendrang und Ideen?

In ihrem Roman "Inselsommer" entführt uns die Autorin Heike Fröhling in eine humorvolle Familiengeschichte, bei der am Schluss alles anders endet als geplant.



Der Inhalt:

Karin Brahms, eine Journalistin aus Hamburg, will endlich ihren seit Jahren aufgeschobenen Traum verwirklichen: einen eigenen Roman schreiben. Mit ihrem verwitweten Vater und den beiden Söhnen Leon und Jonas fährt sie in den Sommerferien nach Borkum. Sie möchte Sonne und Strand genießen und endlich das Buch in Angriff nehmen, doch jedes Mal, wenn sie mit dem Roman beginnen will, kommt etwas dazwischen. Zuerst ist ihre Handtasche verschwunden dann ihr Sohn. Ihre Wege führen sie immer wieder auf die Polizeistation, und da sitzt der Kriminalhauptkommissar Andreas Wegner, ein ziemlich attraktiver Mann. Doch Männer, so hat Karin sich geschworen, werden in ihrem Leben keinen Platz mehr haben...

Gemeinsam mit der Autorin als Vorgeschmack auf die Sommerferien in den "Inselsommer" eintauchen - die Möglichkeit hast Du in der Leserunde zum Buch. Um eines der 25 kostenlosen Rezensionsexemplare zu erhalten, schicke hier Deine Bewerbung ab, indem Du bis einschließlich dem 26.05.2013 folgende Frage beantwortest:

Kein Urlaub lässt sich zu 100% planen. Doch gibt es etwas oder jemanden Unverzichtbares für Deine nächste Reise?

Der geplante Start der Leserunde ist - in Absprache mit den Teilnehmern und auch Abhängig vom Posteingang der Rezensionsexemplare - ungefähr am 3.6. vorgesehen.

Autor: Heike Fröhling
Buch: Inselsommer

zauberblume

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Das stimmt , kein Urlaub lässt sich 100%ig planen. Wir sind ja meist mit unserem Wohnwagen unterwegs und es kann schon passieren, daß der Campingsplatz den wir ausgesucht haben belegt ist. Aber bis jetzt haben wir immer was schönes gefunden. Das Wichtigste ist, daß die ganze Familie gesund in Urlaub fahren kann.

Unverzichtbar sind für mich im Urlaub meine Bücher, die gehören bei mir unbedingt ins Reisegepäck.

Inselsommer wäre sicher eine tolle Sommerlektüre. Ich würde gerne mitlesen.

TochterAlice

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das klingt nach einem wunderschönen, witzigen Sommerbuch, das ich gern lesen würde. Ich bewerbe mich also für diese Runde!

Ich reise viel, hauptsächlich mit meinem Mann, aber Kurzreisen in europäische Metropolen mache ich hauptsächlich (und sehr gern) alleine. Deswegen ist für mich eine bestimmte Reisegesellschaft nicht obligatorisch. Was aber wirklich unverzichtbar ist, ist die Mitnahme ausreichender Reiselektüre... also Bücher!

Beiträge danach
548 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Fazit / eure Meinungen zum Buch

Hier nun meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Heike-Fr%C3%B6hling/Inselsommer-1036063050-w/rezension/1046814826/1046823011/

Zu finden auch bei:
- amazon
- buchkatalog.de
- weltbild.de
- bücher.de
- buchgesichter.de
- bol.de
- thalia.de
- aufbau Verlags Homepage (E-Mail)
- facebook (meine Seite mit z.Z. ca. 15 Autoren und begeisterten Lesern)
- facebook (Aufbau Verlag)

Vielen Dank für dieses tolle, unterhaltsame Buch.

britta70

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

Hier meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Heike-Fr%C3%B6hling/Inselsommer-1036063050-w/rezension/1046976099/
Herzlichen Dank an die Autorin und den Verlag für diees unterhaltsame Buch.

justitia

vor 4 Jahren

Fazit / eure Meinungen zum Buch

Auch ich habe es endlich geschafft, meine Gedanken zum Buch in Worte zu fassen. Hier also auch meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Heike-Fr%C3%B6hling/Inselsommer-1036063050-w/rezension/1047957681/
Danke, dass ich hier mitlesen durfte, auch wenn mich das Buch nicht vollends überzeugen konnte.

Hikari

vor 4 Jahren

Fazit / eure Meinungen zum Buch

Meine Rezi hier auf Lovelybooks ist ja schon vor Wochen dagewesen, aber nun endlich hat sie es auch auf meinen Blog geschafft:

http://katnissdean.wordpress.com/2013/07/17/inselsommer-heike-frohling/

IraWira

vor 4 Jahren

Figuren / Familienleben
Beitrag einblenden

Ich musste gestern ganz doll an Walter denken, als ich Fitness-Studio war. An dem einen Gerät trainierte ein Mann schätzungsweise Ende 50 oder so, auf den Trainingsrädern davor radelten drei altere Damen, alle sehr chic, die an seinen Lippen hingen und mich doch sehr an Walters Fanclub erinnerten. ;-)

heikefroehling

vor 4 Jahren

Figuren / Familienleben
Beitrag einblenden
@IraWira

Als ich mir die Situation vor Augen führte, musste ich schmunzeln, da scheint es ja wirklich einen Doppelgänger zu geben. Aber Walter heißt er nicht, oder? ;-)
Aber nur als Kind denkt man, dass irgendwann im Leben die Liebe - und die Sehnsucht danach - keine Rolle mehr spielt ...

Cappuccino-Mama

vor 4 Jahren

Fazit / eure Meinungen zum Buch

Meine ausgearbeitete und mehrfach ergänzte Rezi ist nun veröffentlicht:

http://www.lovelybooks.de/autor/Heike-Fr%C3%B6hling/Inselsommer-1036063050-w/rezension/1053684821/

Diese Rezi ist in dieser Version auch bei Ciao und Amazon veröffentlicht. An dieser Stelle möchte ich mich bei der Autorin und dem Verlag bedanken.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks