Spirituelles Gipfelerlebnis

von Heike Laufenburg und Gregor Schell
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Spirituelles Gipfelerlebnis
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Spirituelles Gipfelerlebnis"

Den inhaltlichen Bogen geben am besten das erste und das letzte Gedicht wieder: Gregor Schell Der Dichter Reden ist Silber - Schweigen ist Gold Murmeln all die vielen Urgroßväter Schauen ihn missbilligend an Schweigen - Schweigen - Schweigen Weht es wie ein Flüstern über ihre Gräber davon Doch schreiben kannst du es – für die Nachwelt Und für Sie, die Holde Geliebte, der du die Worte Wirst schenken, damit Sie Einblick hat in deine Seele Drucken Veröffentlichen Berühmt werden schreit der eine UrgroßvaterEr hat die Fassung verloren und stampft mit dem Fuße Und ein anderer unterstützt: Schon früher hatte ich Einfluss Auf die Dichter … führte und lenkte sie nach Arkadien … und ins Staatsamt als Figurinen der geadelten Kunst Murmelt ein kleiner gelockter Gnom – wo ist der jetzt wieder hergekommen Nein kommt es vom weisen Bauern – den ich nie kannte - wie im Traum Ihr gibst du die Texte und sie wird sie lesen und entscheiden Gebundene Bücher Gebundene Bücher Gebundene Bücher Gar prächtig sollen sie sein Und wichtig stehen in Leder geschlagen oder festen Karton Nicht aber ausgedruckt auf Notizblättchen wie geschrieben auf Notizblöckchen und dann ruhend in Staubmäusen hinter irgendeiner Truhe Verlegt Vergessen Verweht … Ach, wer will denn dieses Schicksal Und der Dichter zieht hinab in die Tageswelt der goldenen Sonne Während das Gemurmel langsam verebbt - denn alle Guten und Bösen Geister und Seelen haben jetzt Auszeit Während die Geliebte beginnt zu lesen Begleitet von sanften Liebesliedern Im Hintergrund. -------------------------- Heike Laufenburg Spirituelles Gipfelerlebnis Anderweltig mit einem Kuss versiegelt Undurchdringliche Mauern öffnen Pforten Glanz der Augen verraten Hoffnungsmagie Eingehülltes Tränenglück mit Dreiecksblickstachel Niemanden trifft – Überdosis – füllen Herzen Berauschende Traumwelten um uns herum Liebeleben, Liebemachen, Liebesfunken Intensives Spüren und dieses Lachen Charmesprungspiel ganz innig plötzlich nah Kaum Sekunden und doch spirituelles Gipfelerlebnis

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783868063554
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:126 Seiten
Verlag:Zwiebelzwerg
Erscheinungsdatum:08.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks