Heike Otto Beim Leben meiner Enkel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beim Leben meiner Enkel“ von Heike Otto

März 1984: Drei junge Männer aus Thüringen fliehen in den Westen. Dass diese Flucht über Grenzzäune und Minenfelder gelingt, grenzt an ein Wunder. Umso erstaunlicher, dass einer der Männer nur drei Monate später auf dem gleichen Weg zurückkommt - aus Sehnsucht zu seiner Frau. Kurz darauf wird er von der Stasi verhaftet. Wer hat ihn verraten?
Im Morgengrauen des 3. März 1984 starten drei junge Männer Richtung Grenze. Sie sind auf Skiern unterwegs, als Tarnung haben sie weiße Unterwäsche über ihre Kleidung gezogen. Die Flucht gelingt, völlig erschöpft klopfen sie in Bayern an eine Tür. Doch während für sie ein neues Leben beginnt, geraten ihre Angehörigen im Osten immer tiefer ins Netz der Stasi. Die Ehefrauen kommen in U-Haft, eine hält dem Druck der Verhöre nicht stand. Sie darf nach Hause, die anderen landen im berüchtigten Frauengefängnis Hoheneck. Zum ersten Mal berichten die Beteiligten über ihre Erlebnisse: Neun Personen erzählen die dramatische Geschichte einer Familie, deren Wunsch nach Freiheit in der Katastrophe endet.

Stöbern in Sachbuch

Naturnahes Kochen – einfach, gut, gesund

Ganz gutes Kochbuch

Melli274

Unsere unbekannte Familie

Eine wirklich schöne Sammlung von einmaligen Tiergeschichten

DarkReader

Seitenblicke

Enttäuschend und wirr, nichts Neues, dafür höchst abenteuerliche Argumente.

Saja

Mit anderen Augen

Leider kam mir das eigentliche Thema, welches ich aufgrund des Covers erwartet hatte, etwas zu kurz. Dennoch lesenswert!

Jule74

Das geheime Leben der Seele

Mit ausreichenden Beispielen von Ursache und Wirkung wird schnell klar, was uns Mensch eigentlich ausmacht, ob gänzlich erforscht oder nicht

kassandra1010

Die erstaunliche Wahrheit über Tiere

Es ist spannend wie eine Art Krimi in Bezug auf die Erforschung und die Darstellung der verschiedenen Mythen über Tiere

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Beim Leben meiner Enkel" von Heike Otto

    Beim Leben meiner Enkel

    WinfriedStanzick

    07. July 2011 um 10:02

    „Wenn diese Geschichte nicht bald jemand aufschreibt, habe ich oft gedacht, dann wird sie irgendwann vergessen sein. Schon jetzt verblassen die Erinnerungen an das Leben in der DDR. Manches wird in den Medien so stark verallgemeinert, dass die realen Verhältnisse für die, die sie miterlebt haben, kaum wiederzuerkennen sind. Von den einen wird die DDR verharmlost, anderen stellen die Vergangenheit überspitz dar. Viele schweigen.“ Schweigen wollte sie nicht mehr, die Autorin dieses spannenden und bewegenden Buches, das die Geschichte einer gelungenen Republikflucht erzählt, die jedoch anders ist, als andere, die schon in Büchern und Filmen dargestellt wurden. Denn einer der im März 1984 aus Thüringen geflüchteten jungen Männer kehrt drei Monate später aus Sehnsucht nach seiner Frau wieder in die DDR zurück. Er wird verhaftet, kommt ins Gefängnis und nach seiner Freilassung lernt er die Schwester Heike Ottos kennen, die von Anfang an hinter seinem permanenten Schweigen eine dramatische Geschichte vermutet. Sie beginnt zu recherchieren und hat in einem zweigeteilten Buch erzählt, „wie eine DDR-Flucht zum Familiendrama wurde“. In einem ersten Teil lässt sie die an dem Drama beteiligten Personen erzählen, jeweils aus ihrer eigenen Perspektive. In einem zweiten Teil hat sie die gesammelten Staatssicherheitsakten zu diesem Fall dokumentiert. Ein bewegendes Buch, das mit seiner Dramatik seinen Leser gefangen nimmt, und ein Beispiel gibt von dem Freiheitsdrang von Menschen und wie er in der DDR mit Füßen getreten wurde.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.