Heike Schultz Wintergeschichten für Erstleser

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wintergeschichten für Erstleser“ von Heike Schultz

Für Anne verläuft das Weihnachtsfest in diesem Jahr ganz anders als sonst. Und während Lasse sich nach starkem Schneefall um das Wohl der Tiere sorgt, wartet Juri vergeblich auf den Winter. Wenigstens fährt seine Mutter mit ihm in den Winterferien zur Kunsteisbahn. Aber da geschieht ein Unglück..... Natürlich wird auch im Winter gefeiert. Neben dem besinnlichen Weihnachtsfest stehen Silvester und Fasching auf dem Programm. Dass dabei nicht immer alles nach Plan verläuft und noch mehr, erfahrt ihr in den "Wintergeschichten für Erstleser". Als Zugabe ist diesmal die Anleitung zum Bau einer Futterglocke für Vögel dabei. Leseküken ist eine Reihe für Erstleser der zweiten und dritten Klasse. In kurzen spannenden Geschichten oder Kapiteln können die Kinder mit den Helden mitfiebern und erfahren Wissenswertes aus ihrem Umfeld. Leseküken beschäftigt sich nur mit realen Themen, die die Kinder jederzeit auch wirklich selbst erleben können. Einfache Satzgestaltung und kindgerechte Wortwahl wecken die Lust aufs Selberlesen und sind damit Basis für späteres Leseinteresse. Natürlich sind die Geschichten auch zum Vorlesen geeignet. „Wintergeschichten für Erstleser“ ist das vierte und letzte Buch der Jahreszeitenreihe für die Erstleser des Lesekükens. überarbeitete Version Januar 2013
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen