Heike Thieme Neuland im Seenland

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neuland im Seenland“ von Heike Thieme

Alles begann in dieser Geschichte mit einem Augenzwinkern, einem Augenblitzen. Dies erweckte manches Mal ein Muskelspiel. Das mutige am Leben dieser Figur zeigt, man muss kein Harlekin sein oder ein Gaukler um im Leben lebendige Erfahrungen zu sammeln. In dieser Geschichte baut sich eine Frau ihr Lebensbild auf, eine innige Beziehung zu einer Freundin, ihren eigenen Glauben und ihr berufliches Ziel. Es hängt nicht von Selbstgerechtigkeit ab. Man muss nicht gegen Himmelsheere antreten, um Freunde zu finden oder ein Ritter der Gestirne zu werden. Selbst dreht sich nicht immer alles um das Rennen um die Gunst der Auserwählten, wenn man nur einfach mal zu sich selbst gefunden hat. Leben ist einfach auch zu arbeiten, an seinem eigenen kleinen Bauerngarten, und der Montag ist dazu berufen, alle Erlebnisse des Wochenendes nachhallen zu lassen.

Stöbern in Romane

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ziemlich experimenteller französischer Roman mit ernsten Ansätzen, aber mir fehlte die klare Linie und Aussage

vanessabln

Was man von hier aus sehen kann

Wunderbar. Gelacht, geweint und in einem Zug gelesen.

BarbaraWuest

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen