Heike Vullriede Emotion Caching: Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emotion Caching: Roman“ von Heike Vullriede

Tausende begeisterte Leser! *** Jetzt zum kleinen Preis. Nur für kurze Zeit. *** ---------------------------------------------------------- Nichts bannt mich mehr, als der Schrei eines Menschen. - Kim Die junge Kim und ihre drei Freunde spielen ein ungewöhnliches Spiel. Sie sammeln die Gefühle anderer Menschen. Bewaffnet mit der Kamera suchen sie nach dem großen Kick, und wenn der Zufall nicht mitspielt, helfen sie eben ein bisschen nach. Dabei hofft Kim, die Gefühlskälte, die sie seit dem Verlust ihres Vaters plagt, beim Anblick aufgewühlter Menschen vertreiben zu können. Bald merkt sie: Die wirklich überwältigenden Gefühlsausbrüche liefern Angst, Entsetzen und Verzweiflung. Was als harmloses Spiel beginnt, in dem Kim noch die Fäden in der Hand hält, nimmt immer bösere Züge an und entgleitet ihr mehr und mehr. Nach ihren beiden Erfolgsromanen DER TOD KANN MICH NICHT MEHR ÜBERRASCHEN und NOTIZEN EINER VERLORENEN legt Heike Vullriede mit EMOTION CACHING einen erneut thematisch extrem spannenden Roman vor, der den Leser nur so über die Seiten fliegen lässt. Dabei beginnen ihre Erzählungen meist so harmlos und alltäglich, dass der Schrecken umso intensiver nachhallt. Lassen Sie sich in die Abgründe der menschlichen Seele entführen ... ---------------------------------------------------------- »Das Buch hat mich einfach völlig aus der Fassung gebracht. Ich bin begeistert!« [Amazon Leser] »ein absolutes Thriller/Drama Highlight« [Amazon Leser] »Schockierender Psychothriller« [Amazon Leser]
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen